Katalog

Top Class 2+1 6-TAGES-REISE TERMIN 2024 REISE-NR. 15.– 20. Mai (Mi.– Mo.) 24278 Abfahrt 1. Zustieg 5.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 1.259,- Einzelzimmerzuschlag € 355,- Busreise-Vollschutz-Paket ab € 48,- UNSERE LEISTUNGEN – Fahrt im Top Class-5-Sterne-Reiseomnibus – Top Class-Zusatzleistungen – U nterbringung im 4-Sterne- bzw. 5-Sterne-Hotel (3 × Oostende, 2 × Brüssel) – 5  × Übernachtung, Frühstücksbuffet – 1  × Abendessen am 1. Tag – 1  × Abendessen am 4. Tag mit 2 Glas Wein – a lle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm mit Führung – Grachtenfahrt Brügge IHR HOTEL Mercure Hotel Oostende Sofitel Brussels Europe Brüssel „Tour de Belgique“ – Die schönsten Städte Belgiens und die Nordseeküste: Stolze Kaufmannshäuser an romantischen Grachten, riesige Comic-Helden auf Häuserfassaden, Moules Frites und unzählige Biersorten. Brügge, Gent, Antwerpen, Brüssel, Leuven, Oostende Das kleine Land Belgien bietet eine Vielfalt an Sehenswertem und Liebenswürdigem. Überzeugen Sie sich selbst: kleines Land ganz groß! 1 – ANREISE, OOSTENDE Oostende – Die Königin unter den Badeorten kombiniert die Gemütlichkeit eines flämischen Seebades mit der mondänen Ausstrahlung einer Kunststadt. Das Spielcasino und die acht Kilometer lange Promenade erwarten Sie. Ihr Hotel liegt direkt im Stadtzentrum, nur 250 Meter vom Strand entfernt. Abendessen, drei Übernachtungen. 2 – OOSTENDE UND DIE KÜSTE Bei einem geführten Rundgang lernen Sie Ihren Urlaubsort Oostende kennen. Danach Fahrt zu den Seebädern an der Nordseeküste. De Haan begeistert mit einem 10 Kilometer langen Strand und seiner Villensiedlung aus dem Ende des 19. Jahrhunderts. Ein Bummel im mondänen Seebad die die Brüsseler Häuserwände zieren, Jugendstilfassaden, dem Atomium mit seinen glänzenden Kugeln bis hin zum Königspalast. Nachmittags Ausflug nach Leuven, eine Stadt voller jahrhundertealtem Kulturerbe. Gleichzeitig ist es eine sehr junge Stadt, denn die vielen Studenten prägen das Bild der Stadt, ebenso wie die weltweit größte Brauerei. 6 – BRÜSSEL, RÜCKREISE Knokke mit seinen eleganten Boutiquen und gepflegten Restaurants ist ein großes Vergnügen. Den Rest des Tages können Sie am Strand von Oostende genießen. 3 – BRÜGGE, GENT Brügge, im Mittelalter eine der reichsten Städte der Welt. Durch die Versandung der Küsten versank es zwar in wirtschaftliche Bedeutungslosigkeit, konnte aber dennoch sein phantastisches Stadtbild bewahren, das heute zum UNESCO-Welterbe zählt. Beim Stadtrundgang sehen Sie die kleinen Kanäle und Patrizierhäuser und machen eine Grachtenfahrt. Am Nachmittag Besichtigung von Gent. Stolz spiegeln sich die Backsteinfassaden der Gilde und Bürgerhäuser im Wasser. Kein Wunder, denn die Stadt trägt den Beinamen „das historische Herz Flanderns“. 4 – OOSTENDE, ANTWERPEN, BRÜSSEL Auf dem Weg nach Brüssel liegt Belgiens „Tor zur Welt“, Antwerpen. Hier werden Diamanten gehandelt, Modetrends geschaffen und kostbare Kunstschätze aufbewahrt. Als zweitgrößter Seehafen Europas gibt sich der Scheldehafen kosmopolitisch und weltoffen. Weiterfahrt in die Europastadt Brüssel, Abendessen, zwei Übernachtungen. 5 – BRÜSSEL, LEUVEN Brüssel überrascht mit unzähligen Sehenswürdigkeiten – vom prächtigen Grand-Place, ein UNESCO-Weltkulturerbe, über Manneken Pis mit seiner fantasievollen Garderobe, Comic-Helden, Brügge Brüssel 228 Buchungshotline 0918795290 www.merz.reisen 229

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=