Katalog

TE L E FON 0 9 1 87 9 5 2 9 0 I N F O @ M E R Z . R E I S E N W W W . M E R Z . R E I S E N TAGES- FAHRTEN SOMMER/HERBST 2024 DAS SCHÖNE WOCHENENDE

EXKLUSIVER SAISONABSCHLUSS IM 5-STERNE-HOTEL LONE IN ROVINJ Das gönnen wir uns zum Saisonabschluss im Jubiläumsjahr: Vier sonnige Herbsttage im spektakulären 5-Sterne-Hotel Lone in Rovinj in Istrien. Lassen Sie sich von diesem außergewöhnlichen Hotel begeistern und freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Musikabend mit David Daniel und seiner Band Insula. Ein stimmungsreicher Abend mit den bekanntesten Schlagermelodien wird Ihnen lange in Erinnerung bleiben. 1 – ANREISE, ROVINJ Anreise in Ihr 5-Sterne-Hotel nach Rovinj. Nutzen Sie den Wellnessbereich mit seinem Innenpool. Abendessen, drei Übernachtungen. 2 – PULA, MUSIKABEND MIT REISETOMBOLA Pula, die älteste Stadt Istriens, blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Aus der römischen Zeit stammt die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt, das römische Amphitheater sowie der Augustustempel und der Sergierbogen.Genießen Sie nach der Stadtführung Ihre Zeit beim Besuch der Markthalle oder in einem der vielen Cafés. Nach dem Abendessen Musikabend mit Reisetombola. 3 – POREČ, ROVINJ Im uralten Städtchen Poreč ist die Anlage der römischen Straßen bis heute sichtbar. Ein Spaziergang auf dem Decumanus führt vorbei an hübschen Palästen aus dem 15. Jahrhundert bis zur Euphrasius Basilika, ein von der UNESCO geschütztes Meisterwerk frühbyzantinischer Kunst. Rovinj, das „Venedig Kroatiens“, bezaubert seine Besucher mit verwinkelten Gässchen, romanisch-gotischen Bauwerken und mediterranem Flair. 4 – ROVINJ, RÜCKREISE 4-TAGES-REISE TERMIN 2024 REISE-NR. 14. – 17. Nov. (Do. – So.) 24539 Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 499,- Einzelzimmerzuschlag € 140,- Busreise-Vollschutz-Paket ab € 26,- UNSERE LEISTUNGEN ––Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus ––Unterbringung im 5-Sterne-Hotel ––Nutzung des Wellness- und SpaBereichs mit Innenpool ––3 × Übernachtung, Frühstücksbuffet ––3 × Buffetabendessen ––Ausflug Pula mit Führung ––Musikabend mit Live-Band, Tanz und Reisetombola ––Ausflug Poreč, Rovinj mit Führung IHR HOTEL Hotel Lone Rovinj 2

IVO POGORELICH IN DER ELBPHILHARMONIE HAMBURG Firstclass wohnen im „The Westin Hamburg“ Ivo Pogorelich gehört zweifellos zu den renommiertesten Pianisten weltweit. Sein einmaliges musikalisches Talent und sein innovativer Ansatz machen ihn zu einem der originellsten musikalischen Denker der Gegenwart. Lassen Sie sich begeistern von einem Klavierabend im Großen Saal der Elbphilharmonie mit Werken von Schumann und Chopin. 1 – ANREISE, ABENDESSEN „THE WESTIN“ Anreise nach Hamburg, Check-in ins Hotel „The Westin Hamburg“. Schon die Auffahrt mit der spektakulären Rolltreppe ist ein Erlebnis. Ihr Zimmer garantiert beste Blicke auf die Hansestadt bzw. den Hafen – die Fenster reichen bis zum Boden. Abendessen im Restaurant des Hotels, wo Sie den Blick von oben auf das illuminierte Hamburg genießen. Zwei Übernachtungen. 2 – STADTFÜHRUNG, IVO POGORELICH Um 9.30 Uhr zweistündige Stadtführung in der Hansestadt. Anschließend steht der Tag zur freien Verfügung. Um 20.00 Uhr Konzertbeginn im großen Saal der „Elphi“ mit Superstar Ivo Pogorelich: Robert Schumann Sinfonische Etüden op. 13 Frédéric Chopin Mazurka a-Moll op. 59/1, Mazurka As-Dur op. 59/2, Mazurka fis-Moll op. 59/3, Sonate b-Moll op. 35 3 – HAFENRUNDFAHRT, RÜCKREISE Um 10.30 Uhr einstündige Hafenrundfahrt, anschließend Rückreise. 3-TAGES-REISE TERMIN 2024 REISE-NR. 26. – 28. Nov. (Di. – Do.) 24527 Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 999,- Doppelzimmer zur Alleinbenutzung € 290,- Busreise-Vollschutz-Paket ab € 39,- UNSERE LEISTUNGEN ––Fahrt im Top Class- 5-Sterne-Reiseomnibus ––Top Class Zusatzleistungen ––Unterbringung im 5-Sterne-Hotel, Zimmer Deluxe mit HafenCity- oder Stadtblick ––2 × Übernachtung, Frühstücksbuffet ––1 × Abendessen im Restaurant des Hotels ––Stadtführung Hamburg ––Konzertkarte PK 1 Großer Saal Elbphilharmonie ––Plazaticket Elbphilharmonie ––Hafenrundfahrt IHR HOTEL ––The Westin Hamburg ©Credit: Travelpix/Alamy Stock Photo WWW.MERZ.REISEN 3

© Disney Foto DISNEYS DIE EISKÖNIGIN Preview zum JUBIPREIS! Stage Apollo Theater Stuttgart Erleben Sie bei der Preview-Vorstellung als einer der Ersten die neue Musical-Sensation in Stuttgart! Gemeinsam mit Schneemann Olaf, Kristoff und seinem Rentier Sven stürzen sich Anna und Elsa in ein geheimnisvolles Musical-Abenteuer voller Herz, Humor und Magie. Erleben Sie eine vielschichtige Story mit spannenden Gegensätzen, die Groß und Klein in ihren Bann zieht. Anreise nach Stuttgart. Unsere Abfahrtszeit ist so gelegt, dass vor der Vorstellung noch ausreichend Zeit für das Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants im Stuttgarter SI-Zentrum bleibt. Vorstellungsbeginn um 19.00 Uhr, Rückreise nach Vorstellungsende. 1-TAGES-REISE TERMIN 2024 REISE-NR. Mittwoch, 20. November 24529 Abfahrt 1. Zustieg 13.00 Uhr JUBIPREIS PRO PERSON € 99,- Aufpreis Karte Premium € 60,- PK 1 € 50,- PK 2 € 40,- PK 3 € 20,- UNSERE LEISTUNGEN –– Fahrt im modernen Reiseomnibus –– Karte PK 4 –– MERZ-Secco nach der Vorstellung 4

© Johan_Persson_Disney_Stage_Entertainment MUSICALREISE NACH HAMBURG Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN bzw. Disneys HERCULES 1 – ANREISE, HAMBURG Anreise nach Hamburg, Check-in ins Hotel Motel One in topzentraler Lage an der Reeperbahn, nahe der Landungsbrücken. Zwei Übernachtungen. 2 – HAMBURG, MUSICALBESUCH Gestalten Sie den heutigen Tag in der Hansestadt an der Elbe ganz nach Ihren Wünschen. Wie wäre es mit einem Besuch im Miniatur Wunderland, verbunden mit einem Bummel durch die Speicherstadt oder mit der Auffahrt auf die Elphi-Plaza für eine herrliche Sicht auf den Hamburger Hafen? Auch die Binnenalster oder die Shoppingmeile in der Mönckebergstraße erreichen Sie in kurzer Zeit zu Fuß. Um 18.30 Uhr Besuch Ihrer gebuchten Musicalvorstellung, Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN bzw. Disneys HERCULES (Stage Theater Neue Flora mit Bustransfer). 3 – HAMBURG, RÜCKREISE 3-TAGES-REISE TERMIN 2024 REISE-NR. 28. – 30. Okt. (Mo. - Mi.) 24528 Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr JUBIPREIS PRO PERSON € 449,- Einzelzimmerzuschlag € 110,- Busreise-Vollschutz-Paket ab € 26,- Aufpreis Karte Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN PK 1 € 60,- PK 2 € 40,- PK 3 € 20,- Disneys HERCULES PK 1 € 50,- PK 2 € 30,- PK 3 € 20,- UNSERE LEISTUNGEN ––Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus ––Unterbringung im Hotel Motel One Hamburg am Michel ––2 x Übernachtung, Frühstücksbuffet ––Musicalkarte PK 4 ––Transfer zum Stage Theater Neue Flora hin und zurück IHR HOTEL Motel One Hamburg am Michel WWW.MERZ.REISEN 5

© PETER SAMER ZEPPELIN – DAS MUSICAL zum sensationellen JUBIPREIS! Festspielhaus Neuschwanstein Ein Musical über den Pionier der Luftschifffahrt, den berühmten Grafen Zeppelin und den letzten Flug der Hindenburg. Dem unbeirrbaren Glauben des visionären Konstrukteurs Graf Zeppelin an die Technik wird in einer parallelen Handlung der letzte Flug der Hindenburg und dessen dramatisches Ende in der Katastrophe gegenübergestellt. Das Musical spannt so einen beeindruckenden Bogen vom Beginn bis zum Ende einer Ära. Es erzählt eine fesselnde und berührende Geschichte, die alles zu bieten hat, was ein hinreißendes Musical braucht: Eine Story um Liebe, Leidenschaft, Macht, Verbrechen und Untergang! Das Publikum erwartet eine Mischung aus bester Unterhaltung, zeitkritischem Blick auf die Historie und hoch emotionaler Dramatik! Melodram und Mysterium – dargeboten in beeindruckenden Bühnenbildern und aufwendigen Kostümen auf einer der größten Musicalbühnen Europas! Anreise nach Füssen. Möglichkeit zum Mittagessen. Um 14.00 Uhr bzw. 15.00 Uhr Musicalbesuch. Rückfahrt nach Vorstellungsende. 1-TAGES-REISE TERMINE 2024 REISE-NR. Samstag, 8. Juni 24387 Sonntag, 23. Juni 24388 Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr JUBIPREIS PRO PERSON € 119,- UNSERE LEISTUNGEN –– Fahrt im modernen Reiseomnibus –– Karte PK 1 6

© Festspielhaus Schloss Neuschwanstein CINDERELLA – DAS MUSICAL zum sensationellen JUBIPREIS! Festspielhaus Neuschwanstein Aschenputtel ist wohl eines der bekanntesten und beliebtesten Märchen für große und kleine Romantiker. Mit viel Liebe, Humor und Magie kommt die Geschichte nun als märchenhaftes Musical für die ganze Familie auf die große Bühne im Festspielhaus Neuschwanstein. Lernen Sie die liebenswürdige Cinderella kennen, deren Gutmütigkeit von ihrer Stiefmutter und ihren gemeinen Stiefschwestern ausgenutzt wird. Kommen Sie mit uns auf den königlichen Ball und träumen Sie mit Cinderella von der großen Liebe. Fiebern Sie mit dem Prinzen mit, ob er seine Auserwählte nur anhand ihres Schuhs wiederfindet. Und feiern Sie mit den beiden schließlich ein Happy End. Gefühlvolle und poppige Songs, mitreißende Choreografien, traumhafte Kostüme und fantastische Bühnenbilder nehmen Sie mit in die magische Märchenwelt von Cinderella, die ihren Traum von Liebe und Harmonie nie aufgibt und so schließlich ihren Prinzen findet. Anreise nach Füssen. Möglichkeit zum Mittagessen. Um 14.30 Uhr Musicalbesuch. Rückfahrt nach Vorstellungsende. 1-TAGES-REISE TERMIN 2024 REISE-NR. Samstag, 2. November 24392 Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr JUBIPREIS PRO PERSON € 89,- UNSERE LEISTUNGEN –– Fahrt im modernen Reiseomnibus –– Karte PK 1 WWW.MERZ.REISEN 7

© Michael Böhmländer und Festspielhaus Neuschwanstein LUDWIG² - DAS MUSICAL zum sensationellen JUBIPREIS! Festspielhaus Neuschwanstein Er hat uns das schönste Schloss der Welt geschenkt, seine Träume und seine Geschichte berühren seit jeher die Herzen: König Ludwig II. Sein preisgekröntes Musical begeisterte schon tausende Musicalfans aus aller Welt. Voller Poesie und Leidenschaft, mit atemberaubenden Bildern und wunderschöner Musik! Berührend, romantisch und spannend zugleich. Musik und Text durchbrechen die Gedankenwelt der Zuschauer und lassen Traum und Wirklichkeit verschmelzen! Folgen Sie Ihrem Herzen und verleihen Sie Ihren Sehnsüchten Flügel! Anreise nach Füssen. Möglichkeit zum Mittagessen. Um 15.00 Uhr Musicalbesuch. Rückfahrt nach Vorstellungsende. 1-TAGES-REISE TERMINE 2024 REISE-NR. Sonntag, 18. August 24389 Sonntag, 20. Oktober 24390 Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr JUBIPREIS PRO PERSON € 119,- UNSERE LEISTUNGEN –– Fahrt im modernen Reiseomnibus –– Karte PK 1 8

LEIPZIGER ZOO und Gondwanaland Erkunden Sie eine faszinierende Wildnis – mitten in Leipzig. Im Leipziger Zoo erleben Sie rund 850 Tierarten in ihren naturnah gestalteten Lebensräumen, in sechs aufregenden Themenwelten. Hinter dem Zoo Leipzig steht ein einmaliges Konzept: artgerechte Tierhaltung, Artenschutz, Bildung und spannende Entdeckertouren werden vereint. Der Tiergarten gehört zu den renommiertesten und modernsten Zoos der Welt. Hier finden Sie die weltweit einzigartige Menschenaffenanlage Pongoland oder auch Europas umfangreichsten Lippenbärenbestand. Und mit Gondwanaland, einer faszinierenden Tropenerlebniswelt so groß wie zwei Fußballfelder, erleben Sie den tropischen Regenwald mitten in Leipzig. TRENDSTADT LEIPZIG Einfach tolle Atmosphäre! Leipzig ist die neue Trendstadt Deutschlands. Hier treffen sich Künstler, Macher und Insider. Machen Sie sich einen schönen Tag, bummeln Sie durch die prächtig renovierten Passagen, erkunden Sie den Leipziger Hauptbahnhof oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen. Leipzig bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten! Rückfahrt am späten Nachmittag. WEINFEST IN RÖTTINGEN und zauberhaftes Taubertal Anfahrt ins frühlingshafte Taubertal nach Weikersheim. Spazieren Sie durch den malerischen Ort. Hauptsehenswürdigkeit ist Schloss Weikersheim, das als das schönste der Schlösser in Hohenlohe gilt. Glanzpunkt ist der barocke Schlossgarten mit seinem einzigartigen Reichtum an Figuren (Eintritt extra). Am Nachmittag Fahrt in den Winzerort Röttingen. An Pfingsten findet am Marktplatz, in Scheunen und in den Winzerhöfen das fränkische Weinfest statt. TERMINE 2024 Pfingstsamstag, 18. Mai Samstag, 20. Juli Samstag, 31. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 78,- KINDER 6–16 JAHRE € 39,- Fahrt, Eintritt Leipziger Zoo TERMINE 2024 Pfingstsamstag, 18. Mai Samstag, 20. Juli Samstag, 31. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt TERMIN 2024 Pfingstsamstag, 18. Mai Abfahrt 1. Zustieg 9.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 36,- Fahrt WWW.MERZ.REISEN 9

NEUES SCHLOSS SCHLEISSHEIM und barocker Hofgarten in Oberschleißheim Die Schlossanlage Schleißheim zählt zu den größten und eindrucksvollsten Residenzen der Wittelsbacher in Bayern. Das Alte Schloss entstand als herzoglicher Landsitz im frühen 17. Jahrhundert. Die barocken Schlossbauten ließ Kurfürst Max Emanuel (reg. 1680-1726) errichten. Sie umschließen einen der bedeutendsten Barockgärten Europas, den der Kurfürst zusammen mit einem Kanalsystem von französischen Gartenarchitekten realisieren ließ. Führung im Neuen Schloss, das zu den eindrucksvollsten Barockbauten Europas zählt. Genießen Sie am Nachmittag Ihren Aufenthalt im Hofgarten, in dem zur vollen Stunde die Wasserspiele stattfinden (Dauer ca. 30 Minuten). PFINGSTWEINFEST IM WEINREICH Volkach und Sommerach Anfahrt nach Volkach. Aufenthalt in dem malerischen mainfränkischen Städtchen am Main. Sie können eine Schifffahrt auf der Mainschleife unternehmen, einen Bummel durch die Stadt machen oder das Mittagessen genießen. Nachmittags Fahrt nach Sommerach. Hier findet das Pfingstweinfest der Winzer Sommerach statt. Ein umfangreiches Musikprogramm, kulinarische Köstlichkeiten und die Weine aus dem Keller der Genossenschaft machen Lust und Laune auf den Sommer. TÖLZER ROSENTAGE Sommer am Tegernsee Anfahrt an den Tegernsee. Aufenthalt in Tegernsee zum Mittagessen im bekannten Bräustüberl. Weiterfahrt nach Bad Tölz. Über Pfingsten sind die beliebten Tölzer Rosentage zurück in den historischen Gärten am ehemaligen Franziskanerkloster. Beim Flanieren über den bunten Markt der Lebensfreude sehen Sie blühende Rosen, Stauden und Kräuter sowie Kunsthandwerker und kreative Kleinkunst, handgefertigte Holzmöbel, Emaillewaren und ausgefallenen Schmuck. Es gibt musikalische Darbietungen und ein kulinarisches Angebot aus der Region. TERMINE 2024 Pfingstsonntag, 19. Mai Sonntag, 11. August Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 73,- Fahrt, Gesamtkarte Altes u. Neues Schloss, Schloss Lustheim, Führung Neues Schloss TERMIN 2024 Pfingstmontag, 20. Mai Abfahrt 1. Zustieg 9.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 36,- Fahrt TERMIN 2024 Pfingstmontag, 20. Mai Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 57,- KINDER BIS 14 JAHRE € 25,- Fahrt, Eintritt Rosentage 10

„DER ROTE SCHIRM. LIEBE UND HEIRAT BEI CARL SPITZWEG“ Museum Georg Schäfer Schweinfurt Lüsterne Blicke und schmachtendes Hinterherblicken, einsame Begegnungen im Wald, Verführungen in freier Natur, nächtliche Ständchen und Stelldicheins: Carl Spitzweg stand mitten im Leben und entlarvte mit seinen Anspielungen auf die Liebe und das Eheleben nicht selten die Doppelmoral, die sich hinter der Maske von Bürgerlichkeit und Sittsamkeit verbirgt. Kein Thema beschäftigte Spitzweg so mannigfaltig wie die Liebe, und wenige Werke sind mit dem Namen des wohl berühmtesten Malers des Biedermeier so eng verbunden wie „Der abgefangene Liebesbrief“ und „Der ewige Hochzeiter“. Mit seinen subtilen Andeutungen, hintergründigen Symbolen und seinem charakteristischen Bildpersonal avancierte er zum unumstrittenen Meister der Überzeichnung, des Komischen und Grotesken. Die Schau zeigt über 100 bedeutende Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Grafiken mit weltweiten Leihgaben sowie aus Privatbesitz der Spitzweg-Nachfahren. SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN König Ludwigs Märchenreich Anfahrt Richtung Füssen. Hier besuchen Sie Schloss Neuschwanstein, eines der meistbesuchten Bauwerke Deutschlands (reservierter Einlass). Schon von Weitem sehen Sie das Schloss, das in einmaliger Lage auf einem Bergrücken thront, bekrönt von vielen Zinnen und Türmen. SPARGELFAHRT MIT TANZKAFFEE in die Waldschänke am Hirschpark in Ursensollen Grüß Gott und herzlich willkommen in der Waldschänke am Hirschpark. Die Wirtsfamilie Geitner erwartet Sie bereits zum Mittagessen. Spargelfreunde kommen bei Spargel mit Wiener Schnitzel und Kartoffeln auf ihre Kosten, alternativ Schnitzel „Wiener Art“ mit Kartoffelsalat und buntem Salat (bitte bei Buchung angeben). Nach dem Mittagessen lädt der Oberpfälzer Jura mit seiner herrlichen Landschaft im Hausener Tal zu einem Spaziergang ein. Nachmittags können Sie bei Livemusik das Tanzbein schwingen (Kaffee und Kuchen extra). Rückfahrt gegen 17.30 Uhr. TERMINE 2024 Pfingstmontag, 20. Mai Sonntag, 9. Juni Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 75,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung TERMINE 2024 Mittwoch, 22. Mai Mittwoch, 14. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 73,- KINDER 6–14 JAHRE € 30,- Fahrt, Eintritt und Führung Schloss Neuschwanstein (Kutschfahrt zum Schloss extra) TERMINE 2024 Donnerstag, 23. Mai Donnerstag, 13. Juni Abfahrt 1. Zustieg 9.20 Uhr PREIS PRO PERSON SCHNITZEL € 64,- MIT SPARGEL € 69,- Fahrt, Mittagessen, Live-Tanzmusik WWW.MERZ.REISEN 11

„KÄTHE KOLLWITZ“ Städel Museum Frankfurt Käthe Kollwitz ist eine der führenden Künstlerinnen der Moderne. Mit ihren Grafiken und Zeichnungen zieht sie die Betrachter in den Bann. Aus weiblicher Perspektive verhandelt sie gesellschaftliche Missstände und spürt existenziellen menschlichen Fragen nach. Die große Ausstellung im Städel Museum macht die herausragende Qualität der Kunst von Käthe Kollwitz erfahrbar und eröffnet neue Blickwinkel auf ihr Schaffen. MÜNCHEN Shopping Genießen Sie Ihren Samstag beim Schaufenster- und Einkaufsbummel in der Münchner Innenstadt. Rückfahrt von München gegen 17.00 Uhr. „DER BLAUE REITER. EINE NEUE SPRACHE“ Lenbachhaus München Die Entwicklung einer neuen Sprache steht im Fokus der Neupräsentation, die den Blick auch auf die unmittelbare Vorgeschichte des Blauen Reiter sowie auf seine Nachwirkungen lenkt. Die Wurzeln des Blauen Reiter reichen zurück bis zum Jugendstil und zum Impressionismus. Das Interesse an Volkskunst, Kinderkunst, japanischen Holzschnitten, bayerischen Hinterglasbildern und den internationalen Avantgarden sowie das Bedürfnis nach freier künstlerischer Entfaltung wurden zu den Grundfesten des Blauen Reiter. Gemeinsam wurde nach einer neuen Sprache in der Kunst gesucht. Es ging nicht um eine Einheitlichkeit der formalen Mittel, sondern um den Ausdruck kollektiver Ideen: den Wunsch nach einer Sichtbarmachung des subjektiv Erlebten, nach transnationalem Dialog und nach einer visuellen Sprache für das Spirituelle bzw. Geistige. Zu sehen sind ca. 250 Werke, darunter Gemälde, Grafiken, Hinterglasbilder, Fotografien und Skulpturen. Zahlreiche Arbeiten waren lange nicht mehr ausgestellt, aktuelle Neuankäufe werden erstmals präsentiert. Rückfahrt um 17.00 Uhr. TERMINE 2024 Samstag, 25. Mai Samstag, 8. Juni Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 89,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung TERMINE 2024 Samstag, 25. Mai Samstag, 8. Juni Samstag, 6. Juli Samstag, 3. August Samstag, 14. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 39,- Fahrt TERMIN 2024 Samstag, 25. Mai Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 85,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung 12

FRANKFURT Shopping Genießen Sie Ihren Tag in Frankfurt. Bummeln Sie durch die Fußgängerzone, statten Sie dem Palmengarten einen Besuch ab und machen Sie einen Spaziergang am Mainufer. Rückfahrt von Frankfurt gegen 16.30 Uhr. FUCHSIENSTADT WEMDING Fuchsien- und Kräutermarkt Deutschlands einziger Fuchsienmarkt verwandelt die malerische Altstadt Wemdings in einen großen, blühenden Garten. Damit ehrt Wemding Leonhart Fuchs, den Professor der Medizin und Begründer der Botanik, der 1501 in Wemding geboren wurde. Zahlreiche Aussteller mit ihren verschiedenen Ständen drängen sich zwischen den historischen Fassaden der Innenstadt. Die Fuchsien in ihrer großen Vielfalt und eine riesige Auswahl an Kräutern stehen natürlich im Mittelpunkt. Darüber hinaus reicht das umfangreiche Angebot der zahlreichen Gärtner von bunten Blühpflanzen über edle Rosen und seltene Stauden bis hin zu skurrilen Kakteen und Bonsais. Unser Bus bietet auch den Transfer zur Wallfahrtskirche Maria Brünnlein an. Rückfahrt um 17.00 Uhr. PASSAU mit „Dreiflüsse-Stadtrundfahrt“ Anfahrt nach Passau. Um 11.00 Uhr 45-minütige „DreiflüsseStadtrundfahrt“ mit dem Schiff der Donauschifffahrt von Wurm & Noé. Erleben Sie die schönsten Blicke auf Passau vom Wasser aus. Danach Aufenthalt in der malerischen Innenstadt. Werfen Sie einen Blick von der Veste Oberhaus oder spazieren Sie entlang der malerischen Innpartie. TERMINE 2024 Samstag, 25. Mai Samstag, 8. Juni Samstag, 7. September Samstag, 12. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 50,- Fahrt TERMIN 2024 Samstag, 25. Mai Abfahrt 1. Zustieg 9.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 36,- Fahrt TERMINE 2024 Sonntag, 26. Mai Sonntag, 21. Juli Sonntag, 22. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 69,- Fahrt, Passauer „DreiflüsseStadtrundfahrt“ mit dem Schiff WWW.MERZ.REISEN 13

ALPENHAUS KITZBÜHELER HORN Musikalischer Sonntag „mit Aussicht“ Natur genießen und erleben ist das Motto im Alpenhaus auf dem Kitzbüheler Horn. Auf einer Meereshöhe von 1670 m genießen Sie die Sonnenseite der Kitzbüheler Alpen und einen unvergleichlichen Panoramablick von der großen Sonnenterrasse aus. Schon die Anfahrt im Bus auf der Panoramastraße eröffnet Ihnen die ganze Schönheit der Berge. Am Sonntag spielt „Sunnberg Musig“. Nicht versäumen sollten Sie den Spaziergang zum Alpenblumengarten, wo Sie seltene Bergpflanzen bewundern können. PRAG Sommer in der Goldenen Stadt Prag: Ihre großartigen kunsthistorischen Denkmäler zeugen von der einstigen Bedeutung der Weltstadt. Nirgendwo sonst ist ein historischer Kern in derartiger Vollständigkeit erhalten geblieben. Auf unserer Tagesfahrt lernen Sie während der Stadtführung die wichtigsten Kunstschätze kennen. Bummeln Sie nach der Führung durch die schönen Altstadtgassen und die elegante Pariser Straße. Rückfahrt von Prag um 16.00 Uhr. AUTO UND TECHNIK MUSEUM SINSHEIM Von American Dream Cars bis zur Tupolev Im Auto Technik Museum Sinsheim gibt es Technik in einer weltweit einzigartigen Vielfalt. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise und entdecken Sie die Meilensteine der Technikgeschichte: Wie rot strahlt das Rot eines Ferraris? Welchen Rekord stellte die „Blue Flame“? Wie viel Hubraum hat das Experimentalfahrzeug Brutus? Wie groß ist die größte Tanzorgel der Welt oder wer hat nun wirklich die Nase vorne? Die Tupolev oder die Concorde? Neben den voll begehbaren Überschall-Jets und weiteren Flugzeugen gibt’s noch mehr: Hunderte edle Oldtimer, PS-starke Motorräder, rassige Sportwagen, bunte Dragster, kraftvolle Landmaschinen, Formel-1-Legenden, nostalgische Rennräder, riesige Dampfloks, umfangreiche Militaria – für Fans von Fans. TERMIN 2024 Sonntag, 26. Mai Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Musikunterhaltung TERMINE 2024 Fronleichnam, 30. Mai Donnerstag, 29. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 59,- Fahrt, Stadtführung TERMINE 2024 Fronleichnam, 30. Mai Sonntag, 18. August Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 75,- KINDER 5–14 JAHRE € 45,- Fahrt, Tages-Paß Museum mit 1 Vorstellung im Imax 14

WENDELSTEIN-SUPERSCHNÄPPCHEN zum Saisonstart Die Wendelstein-Bahn macht für Busgruppen an Werktagen in der Vorsaison ein Superschnäppchen. Sie fahren mit der Zahnradbahn auf den Wendelstein und sparen fast € 10,- pro Person! Anfahrt nach Brannenburg. Von hier geht die historische Zahnradbahn seit über 100 Jahren durch schattigen Wald, vorbei an blühenden Almwiesen und über schroffes Felsgelände bergwärts. Sie genießen die ca. 30-min. Fahrt mit Deutschlands ältester Hochgebirgsbahn im modernen, komfortablen Triebwagen. Aufenthalt auf dem 1800 m hohen Wendelstein, wo Sie schöne Spaziergänge machen können und eine grandiose Aussicht genießen. BIERSTADT PILSEN mit malerischer Altstadt Wenn jemand Pilsen sagt, dann denkt jeder an Bier. Schließlich stammt von hier das berühmte goldfarbene Lagerbier. Neben der Pilsner Urquell Brauerei, wo Sie im Bräustüberl zum Mittagessen erwartet werden, gibt es im historischen Zentrum eine Menge zu sehen. Die über siebenhundert Jahre zurückreichende Geschichte Pilsens spiegelt sich in den wundervollen Bauten der Altstadt wider. Beim Rundgang entdecken Sie eine Reihe historischer Häuser, die Große Synagoge, das Bürgerliche Vereinshaus, die Gebäude des Großen und des Neuen Theaters u.v.m. Danach laden Cafés und die Parkanlage zum Verweilen ein. KLOSTER OCHSENHAUSEN Prachtvolles Juwel an der Oberschwäbischen Barockstraße Das gut erhaltene Kloster Ochsenhausen gehört zu den großen barocken Klosteranlagen an der Oberschwäbischen Barockstraße. Es bietet Gästen ein barockes Erlebnis in außergewöhnlicher Vollständigkeit. Ein Höhepunkt ist die Klosterkirche, die mit einer Orgel des berühmten Joseph Gabler ausgestattet ist. Ihre Führung gewährt Ihnen einen Blick hinter die Klostermauern. Stationen des Rundgangs sind u.a. das Refektorium und die Prälatur. Vor der Führung Möglichkeit zur Mittagspause im Klostercafé, danach Aufenthalt in der Innenstadt. TERMINE 2024 Freitag, 31. Mai Freitag, 28. Juni Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 89,- Fahrt, Zahnradbahnfahrt auf den Wendelstein, Rückfahrt mit der Seilbahn TERMINE 2024 Samstag, 1. Juni Samstag, 21. September Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Stadtführung TERMINE 2024 Samstag, 1. Juni Samstag, 28. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 59,- Fahrt, Eintritt und Führung WWW.MERZ.REISEN 15

BAYERISCHE LANDESGARTENSCHAU 2024 in Kirchheim bei München Unter dem Motto „Zusammen.Wachsen.“ kommt die Bayerische Landesgartenschau 2024 in die Gemeinde Kirchheim b. München und damit erstmals in den Landkreis München. In dem mehr als 10 ha großen Ortspark laden die Sphären Wiese, Wald, Wildnis, Garten und Wasser zum Entdecken, Relaxen, Naturerleben und Erholen ein. Rund 90 Ausstellungsbeiträge informieren über aktuelle Themen zu Umweltschutz, nachhaltiger Ortsentwicklung, Klimaschutz und Artenvielfalt. Oben drauf gibt’s jede Menge grünbunte Inspirationen fürs eigene Zuhause und ein farbenfrohes Blütenmeer. KEHLSTEINHAUS Zauberhaftes Berchtesgadener Land Anfahrt nach Berchtesgaden. Sie steigen um in den Linienbus. Die Zufahrt zum Obersalzberg erfolgt auf einer eindrucksvollen Hochgebirgsstraße. Der Höhenunterschied wird in einer einzigen Kehre überwunden. Das letzte Stück hinauf zum Bergrestaurant Kehlsteinhaus erfolgt im Lift. Genießen Sie das grandiose Panorama. Das Haus im hochalpinen Umfeld wird Sie begeistern! Nachmittags verbringen Sie Ihre Zeit am Königssee. ALTE MEISTER IN DER SAMMLUNG WÜRTH Johanniterkirche Schwäbisch Hall Den Kernbestand dieser hochkarätigen Kollektion, die der Kunst des deutschen Südwestens vom ausgehenden Mittelalter bis zur beginnenden Neuzeit gewidmet ist, bildet der 2003 von der Familie Würth erworbene ehemals Fürstlich Fürstenbergische Bilderschatz, Donaueschingen. Die kunst- und kulturgeschichtliche Bedeutung dieses Konvoluts ist alleine schon deswegen so hoch einzuschätzen, weil die meisten Tafelbilder einer Zeit entstammen, aus der aufgrund des in Schwaben besonders radikal durchgeführten Bildersturms nur äußerst selten Bilddokumente überliefert sind. Sowohl auf dem Gebiet der Tafelmalerei als auch der Skulptur konnte dieser Bestand sinnstiftend ergänzt werden, etwa mit qualitätsvollen Beispielen von Daniel Mauch, Tilman Riemenschneider oder aus dem näheren Umkreis des Hans Multscher. Weitere Höhepunkte sind Neuzugänge aus der Hand Lucas Cranachs d. Ä., so die 1546 entstandene überaus lebendige Version des Themas „Christus segnet die Kinder“. TERMINE 2024 Sonntag, 2. Juni Sonntag, 28. Juli Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 59,- Fahrt, Eintrittskarte Landesgartenschau TERMINE 2024 Sonntag, 2. Juni Sonntag, 11. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 87,- KINDER 6–14 JAHRE € 45,- Busfahrt, Linienbus und Aufzug Kehlsteinhaus TERMINE 2024 Sonntag, 2. Juni Sonntag, 13. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 69,- Fahrt, Führung in der Ausstellung 16

ERLEBNISRUNDFAHRT WALHALLA Mittwochs-Schäppchen mit Mittagessen Anfahrt nach Regensburg. Um 11.00 Uhr heißt es „Leinen los“ für das Donauschiff von Wurm und Noé zur Erlebnisrundfahrt auf der Donau. Schon bald ist die Walhalla in Sicht. An Bord wird Ihnen das Mittagessen serviert. In Donaustauf haben Sie 2 Stunden Zeit für Spaziergänge und zur Erkundung der Walhalla (Eintritt extra). Um 13.45 Schiffsrückfahrt nach Regensburg. Bummeln Sie nachmittags durch die schöne Universitätsstadt mit ihrer großen Fußgängerzone. Rückfahrt um 17.30 Uhr. MÜNCHEN Tierpark Hellabrunn Der Münchner Tierpark Hellabrunn wurde im Jahr 1911 als erster Geo-Zoo der Welt gegründet. Die Tiere leben ihrer geografischen Verbreitung entsprechend in komplexen Gemeinschaftshaltungen. Ein Besuch in Hellabrunn gleicht einer Weltreise durch die verschiedenen Biotope der Erde. Im klassischen Sinn ist Hellabrunn kein Zoo, viel eher ein Naturpark im Landschaftsschutzgebiet der Isarauen. Rückfahrt von München gegen 16.45 Uhr. „VIKTOR&ROLF FASHION STATEMENTS“ Kunsthalle München Die Kunsthalle München zeigt die erste große Retrospektive des niederländischen Designerduos Viktor&Rolf in Deutschland. Mit atemberaubender Virtuosität loten Viktor Horsting und Rolf Snoeren seit über 30 Jahren immer wieder die Grenzen zwischen Couture und Kunst aus. Ihre Meisterwerke wurden von Künstlerinnen wie Madonna, Tilda Swinton, Lady Gaga, Doja Cat und Cardi B getragen sowie in Ballettproduktionen und in einer Oper, unter Regie von Robert Wilson, in Szene gesetzt. Rund 100 der kühnsten Stücke des ebenso visionären wie leidenschaftlichen Duos werden nun in einer spektakulären Inszenierung erlebbar gemacht. Viele Kreationen sind zum ersten Mal ausgestellt – zusammen mit zahlreichen Videos, Skizzen und handgefertigten Porzellanpuppen, die mit den ikonischen Kreationen der Designer gekleidet sind, sowie mit Werken von renommierten Foto-Künstlern wie Andreas Gursky, Ellen von Unwerth oder Herb Ritts. Rückfahrt um 17.00 Uhr. TERMINE 2024 Mittwoch, 5. Juni Mittwoch, 4. September Abfahrt 1. Zustieg 7.20 Uhr PREIS PRO PERSON € 69,- Fahrt, Schifffahrt, Mittagessen an Bord TERMIN 2024 Samstag, 8. Juni Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 57,- KINDER 6–14 JAHRE € 25,- Fahrt, Eintritt Tierpark TERMINE 2024 Samstag, 8. Juni Samstag, 14. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 89,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung WWW.MERZ.REISEN 17

EIN SOMMERTAG AUF DER „ENG“ Alpe Eng und Großer Ahornboden Erleben Sie einen schönen Sommertag inmitten der beeindruckenden Natur der Karwendels. Die Eng Alm liegt direkt am botanisch einmaligen Ahornboden. Dieses bekannte Naturdenkmal im Herzen des Karwendelgebirges gehört zu den wohl schönsten Plätzen der Alpen. Mehr als 2.000 Ahornbäume, die zum Teil über 600 Jahre alt sind, prägen die Naturidylle. Abseits der Hektik hat das größte Almdorf Tirols viel von seiner Ursprünglichkeit beibehalten und hinterlässt beim Besucher einen bleibenden Eindruck. Mittagessen im Alpengasthof. Danach können Sie einen Spaziergang zur Rasthütte Eng Alm machen und zur Kaffeejause einkehren. AUF GEHT’S ZUM MITTWOCHSTANZ zum Bergwirt in Herrieden Anfahrt zum Landgasthof Bergwirt nach Herrieden. Hier werden Sie bereits zum Mittagessen erwartet (Getränke extra). Sie können aus drei Gerichten auswählen, im Juni ist ein Spargelgericht (Spargel mit Schinken) dabei. Danach Möglichkeit zum Spazierengehen. Am Nachmittag schwingen Sie das Tanzbein bei Schlagern der 60er Jahre von Peter Alexander, Lolita, Connie Francis, Freddy Quinn etc. Die 4-Mann-Band sorgt für gute Stimmung. Möglichkeit zum Kaffeetrinken (extra). Rückfahrt um 18.00 Uhr. ZAUBERHAFTES HEIDELBERG Bilderbuchidylle am Neckar Anfahrt nach Heidelberg. Verwinkelte Gassen und verträumte Plätze, interessante Museen und Galerien: Die Heidelberger Altstadt hat viele Facetten. Bummeln Sie durch die malerische Stadt am Neckar. Oberhalb der Stadt liegt das berühmte Heidelberger Schloss. Sie können hier den Innenhof, das größte Weinfass der Welt und das Deutsche Apotheken-Museum besuchen (Eintritt extra). Rückfahrt am Nachmittag durch das landschaftlich reizvolle Neckartal. TERMIN 2024 Sonntag, 9. Juni Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahr, Maut TERMINE 2024 Mittwoch, 12. Juni Mittwoch, 10. Juli Abfahrt 1. Zustieg 9.20 Uhr PREIS PRO PERSON € 59,- Fahrt, Mittagessen, Tanzmusik mit Live-Band TERMIN 2024 Samstag, 15. Juni Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 50,- KINDER 6–14 JAHRE € 25,- Fahrt (Eintritt und Auffahrt Schloss extra) 18

HEIDELBERGER PANORAMA-SCHIFFFAHRT Sommer im Neckartal Anfahrt nach Heidelberg. In der altehrwürdigen Universitätsstadt haben Sie viele Möglichkeiten: bummeln Sie durch die romantische Altstadt mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern, machen Sie einen Spaziergang auf dem bekannten Philosophenweg oder besuchen Sie das Heidelberger Schloss (Eintritt, Aufzug extra). Am Nachmittag Panorama-Schifffahrt auf dem Neckar. Von Bord bietet sich Ihnen ein zauberhafter Blick auf die Stadt und das Schloss. Rückfahrt im Bus durch das landschaftlich reizvolle Neckartal. KRÄMERBRÜCKENFEST IN ERFURT Thüringens größtes Altstadtfest Einmal im Jahr steht das Wahrzeichen Erfurts, die Krämerbrücke, ganz im Zeichen des größten Altstadtfestes in Thüringen. Im gesamten mittelalterlichen Stadtkern wird mit Gauklern, Händlern und Artisten gefeiert. Beherrschendes Wahrzeichen der Altstadt ist das Ensemble von Mariendom und Severikirche auf dem Domberg. Die Innenstadt bezaubert mit schmucken Bürgerhäusern, dem Fischmarkt, uralten Klöstern u. v.m. EGAPARK ERFURT Der Garten der unendlichen Erlebnisse Der egapark ist ein Erlebnisreich für Garten- und Blumenfreunde, Naturliebhaber und alle, die Entspannung im Grünen suchen. Ganz besonders fühlen sich hier die Gärtner heimisch, finden sie doch in den Themengärten, Freilandschauen und der jährlich wechselnden Gestaltung des Großen Blumenbeetes immer wieder Inspiration. Die Freilandschauen sind ein wahres Reich von Blüten-, Farben und Formenvielfalt. TERMIN 2024 Samstag, 15. Juni Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 67,- KINDER 6– 14 JAHRE € 33,- Fahrt, Panorama-Schifffahrt TERMIN 2024 Samstag, 15. Juni Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 50,- Fahrt TERMIN 2024 Samstag, 15. Juni Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 67,- Fahrt, Eintritt egapark Erfurt WWW.MERZ.REISEN 19

NOSTALGISCHES BLAUTOPFBÄHNLE und Blautopf im malerischen Blaubeuren Anfahrt Richtung Ulm nach Blaubeuren. Aufenthalt in dem malerischen Städtchen. Einen Besuch wert ist das Kloster (Eintritt extra), die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt aber ist der Blautopf, eine blauschimmernde Karstquelle, die Sie nach einem kurzen Spaziergang erreichen. Nachmittags heißt es einsteigen in das nostalgische Blautopfbähnle. Sie machen eine ca. 60-minütige Panoramafahrt durch den Klosterhof, weiter durch das Landschaftsschutzgebiet Ried über Blaubeurens Hausberg, den Rucken, mit faszinierenden Ausblicken über die Stadt. Durch die reizvolle Altstadt und das Gerber-Viertel „Klein-Venedig“ kehren Sie zurück. „FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER“ zum 95. Geburtstag im Museum Würth 2 Künzelsau Der österreichische Maler, Künstler, Architekt und Aktivist Friedensreich Hundertwasser ist einer der großen Solisten in der Kunst des 20. Jahrhunderts. Werk und Mensch sind ein Faszinosum aus Träumen, Farben und Natur. Geboren am 15. Dezember 1928 in Wien als Friedrich „Fritz“ Stowasser, gibt er sich selbst den Namen Friedensreich Hundertwasser – „sto“ bedeutet in slawischen Sprachen Hundert. Er ist geprägt vom Aufwachsen im totalitären System des Nationalsozialismus und so werden Freiheit und Autonomie, das Auflehnen gegen Konventionen und Autoritäten zu bestimmenden Elementen. Die akademische Ausbildung langweilt ihn schnell, er findet Inspiration und Wissenswertes auf zahlreichen Reisen nach Italien, Paris, Nordafrika und Spanien. Seine Lehrmeister sind Gustav Klimt und Egon Schiele, Paul Klee und Walter Kampmann. Den größten Einfluss auf ihn hat allerdings die Natur, deren Wachstum, Farben und Formen er in poetische und traumgeleitete Arbeiten überträgt. Über 80 Werke von Friedensreich Hundertwasser aus den Jahren 1958 bis 1999 sind heute in der Sammlung Würth dokumentiert. Zum 95. Geburtstag des „Propheten der Phantasie“ zeigt das Museum Würth 2 eine monografische Schau mit Gemälden und Grafiken, die die einzigartige Farb- und Formenwelt des Künstlers erschließen. TERMINE 2024 Sonntag, 16. Juni Sonntag, 29. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 64,- Fahrt, Fahrt im Blautopfbähnle TERMINE 2024 Sonntag, 16. Juni Sonntag, 25. August Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 69,- Fahrt, Führung in der Ausstellung 20

HEXENWASSER HOCHSÖLL Musiksonntag im Alpengasthof Hochsöll Im Hexenwasser auf der Hohen Salve stehen die Natur und ihre kleinen und großen Wunder im Vordergrund. Stationen, Wege und Wunderkammern, können erforscht werden. Vom Barfußweg durch Bach und Wiesen, den Klangschalen unter den Hexenschirmen über die Hexenleiter bis zur Sonnenuhren Wanderung… Und wenn Sie vom Wandern und Entdecken hungrig geworden sind, lädt der Alpengasthof Hochsöll zur Stärkung ein mit echten Tiroler Schmankerln und Musikunterhaltung. EINE SCHIFFFAHRT, DIE IST LUSTIG City-Tour auf dem Main mit Mittagessen Anfahrt nach Würzburg. Aufenthalt in der malerischen Altstadt. Um 13.00 Uhr Mainschifffahrt nach Veitshöchheim. Von Bord aus genießen Sie den schönsten Blick auf die Weinberge, während Ihnen das Mittagessen serviert wird (Schnitzel „Wiener Art“ mit Kartoffelsalat). In Veitshöchheim Aufenthalt. Spazieren Sie durch den zauberhaften Rokoko-Schlossgarten und kehren Sie ein zum Kaffeetrinken. FLOHMARKT U. ANTIKES IM JOSKA GLASPARADIES und malerischer Arbersee Erleben Sie einen abwechslungsreichen Sommertag im Bayerischen Wald. Im Joska Glasparadies in Bodenmais findet am Samstag ein Flohmarkt statt, wo Sie in wundervollen Antiquitäten, Glas, Silber, altem Porzellan, Schmuck u.v.m. stöbern können. Gegen 13.30 Uhr Weiterfahrt an den großen Arbersee. Bei einer Tretbootfahrt oder einem Spaziergang erleben Sie die herrliche Natur hautnah. Kehren Sie danach im Arberseehaus ein und lassen sich Kaffee und Kuchen schmecken. TERMIN 2024 Sonntag, 16. Juni 2024 Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 86,- KINDER 5– 15 JAHRE € 44,- Fahrt, Hexenwasser Erlebnis Tageskarte (mit Gondelbahnfahrten und allen Eintritten) TERMINE 2024 Mittwoch, 19. Juni Mittwoch, 21. August Mittwoch, 9. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 75,- Fahrt, Schifffahrt Würzburg – Veitshöchheim, Mittagessen an Bord TERMIN 2024 Samstag, 22. Juni Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 49,- Fahrt WWW.MERZ.REISEN 21

STRASSENWEINFEST IN PRICHSENSTADT und sommerliches Mainfranken Anfahrt nach Volkach an die Mainschleife. Aufenthalt zum Mittagessen und für einen Spaziergang durch die malerische Stadt. Danach Fahrt durch das Weinanbaugebiet nach Prichsenstadt. An diesem Wochenende findet in dem romantischen Ort das Straßenweinfest „Wein im Frei‘n“ statt. Fränkische Spezialitäten und die hervorragenden Prichsenstädter Weine laden ein. „MAINZER JOHANNISNACHT“ Lebenslust am Rhein Jedes Jahr gedenkt die Stadt Mainz ihrem berühmtesten Sohn, Johannes Gutenberg, rund um den Johannistag am 24. Juni mit einem mehrtägigen, lebenslustigen Stadtfest. Bei einer Stadtführung lernen Sie zunächst die Stadt am Main kennen. Danach Aufenthalt auf der „Mainzer Johannisnacht“. Viele Gelegenheiten zum Stöbern bietet der Künstlermarkt mit Kunst und Kreativem. Gaukler, Straßenkünstler, Musik und Kulinarisches erwarten Sie in der ganzen Stadt. Am Rheinufer sorgen Fahrgeschäfte für Abwechslung und Kirmesvergnügen. MAULBRONNER KLOSTERFEST Historisches Stadtfest im UNESCO-Welterbe Kloster Maulbronn gilt als die am vollständigsten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage der Zisterzienser nördlich der Alpen. Dieser Erhaltung verdankt Kloster Maulbronn den Rang als Weltkulturerbe der UNESCO. Sie machen eine Klosterführung. Am Wochenende wird der Klosterhof zum Schauplatz eines historischen Stadtfestes. Mittelalterliche Spielleute, Gaukler, Narren und Handwerker sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, ob Maultaschen, Mutzbraten oder Ritterwurst – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. TERMIN 2024 Samstag, 22. Juni Abfahrt 1. Zustieg 10.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 36,- Fahrt TERMIN 2024 Sonntag, 23. Juni Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 65,- Fahrt, Stadtführung TERMIN 2024 Sonntag, 23. Juni Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 65,- Fahrt, Eintritt und Führung Kloster Maulbronn 22

„GERHARD RICHTER. WERK IM PLURAL.“ Olaf Gulbransson Museum Tegernsee „Gerhard Richter. Werk im Plural. Aus der Sammlung Olbricht“ präsentiert das vielfältige Werk des international bedeutenden Künstlers anhand einer konzentrierten Auswahl, die es in dieser Form noch nie zu sehen gab. Die Ausstellung untersucht Richters Prinzip der „unikatären Edition“ anhand von über 45 Unikaten, die innerhalb eines ähnlichen Entstehungsprozesses als Serie entstanden sind. Im Vergleich dazu sind grafische Editionen zu sehen. Mit wechselnden Konzepten, künstlerischen Strategien und Themen kommentieren und reflektieren die Werke das malerische Oeuvre des Künstlers. Die Leihgaben stammen aus der Olbricht Collection, die als einzige Institution weltweit alle Editionen von Gerhard Richter besitzt. KARLSBAD UND MARIENBAD Sommer im Bäderdreieck Vom berühmten böhmischen Bäderdreieck werden Sie die zwei Kurorte von Weltruf sehen: Karlsbad und Marienbad. Über Eger Fahrt nach Karlsbad mit herrlichen Bauten aus der Gründerzeit, den Kolonnaden, dem berühmten Grandhotel Pupp, der Wandelhalle, wo Sie das Gesundheitswasser trinken. Nach der Stadtführung Fahrt durch das schöne Tal der Tepla nach Marienbad, Aufenthalt zum Kaffeetrinken und Spaziergang vorbei an der Singenden Fontäne, Neubad, Casino, Brunnenhalle etc. STUTTGART Shopping Die Schwabenmetropole ist ein Einkaufsparadies. Rückfahrt um 16.30 Uhr. TERMINE 2024 Sonntag. 23. Juni Sonntag, 14. Juli Mittwoch, 24. Juli Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 89,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung TERMIN 2024 Samstag, 29. Juni Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Führung Karlsbad TERMINE 2024 Samstag, 29. Juni Samstag, 24. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 50,- Fahrt WWW.MERZ.REISEN 23

WEISSENHOFSIEDLUNG STUTTGART UNESCO-Welterbe am Killesberg Bei einem geführten Rundgang in der Stuttgarter Weissenhofsiedlung werden Le Corbusiers Grundsätze für Moderne Architektur sowie die Entstehung der Weissenhofsiedlung erläutert. Sie entdecken die Ideenvielfalt der 1927 gebauten Häuser und erfahren von deren hohem Stellenwert in der Architekturgeschichte. Im Doppelhaus von Le Corbusier und Pierre Jeanneret ist heute das Weissenhofmuseum untergebracht. Nachmittags freie Verfügung in der Stuttgarter Innenstadt. ERLEBNIS ZUGSPITZE Tiroler Zugspitzbahn Anfahrt über die Autobahn Garmisch nach Ehrwald in Tirol. Von hier schweben Sie mit der Zugspitzbahn in nur 10 Minuten auf den Gipfel der 2 962 m hohen Zugspitze. Bereits die Auffahrt in der Panorama-Kabine ist ein Erlebnis. Der Blick von einem der Parade- Aussichtsberge reicht vom Großglockner über die Wildspitze, den Piz Bernina bis ins bayerische Alpenvorland. Besuchen Sie die „Erlebniswelt“, eine Ausstellung mit Filmvorstellung, Glasboden, begehbarer Landkarte sowie das BAHNORAMA anno 1926. SAMMLUNG DOMNICK Ein Gesamtkunstwerk der Moderne 1967 ließen Ottomar und Greta Domnick in die Landschaft von Aichtal und Albtrauf ein Haus für ihre Sammlung moderner Gemälde errichten. Entstanden ist ein „Museum zum Wohnen“ in einer einmaligen Kombination aus moderner Architektur, zeitgenössischen Möbeln und abstrakter europäischer Kunst. Private Wohnung, lebendiger Ort der Künste: über 20 Jahre lang lebten und wirkten Greta und Ottomar Domnick in der außergewöhnlichen Villa. Während in Deutschland abstrakte Malerei noch abgelehnt wurde, förderten und sammelten sie diese Kunst, publizierten und luden zu Vorträgen und Ausstellungen ein. Ihre renommierte Sammlung wurde im Ausland und in der Stuttgarter Staatsgalerie gezeigt. Im Garten sind 32 abstrakte Plastiken aus Metall zu sehen. Die Plastiken stehen inmitten von Baumgruppen und korrespondieren untereinander, mit der Natur und mit der Architektur der Sammlung. Vor der Führung Möglichkeit zum Mittagessen. TERMINE 2024 Samstag, 29. Juni Samstag, 12. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 85,- Fahrt, Führung Weissenhofsiedlung, Eintritt Weissenhofmuseum TERMINE 2024 Samstag, 29. Juni Sonntag, 15. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 109,- Fahrt, Gipfel-Ticket „Zugspitze“ TERMINE 2024 Sonntag, 30. Juni Sonntag, 22. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 95,- Fahrt, Eintritt und Führung Haus und Garten 24

HOCHFELLN UND SOMMERLICHER CHIEMSEE Von der Alpen-Aussichtsterrasse an den See Genießen Sie einen schönen Sommertag von der Aussichtsterrasse des Chiemgaus. Die erste Sektion der Hochfelln-Gondel bringt Sie zur Mittelstation, wo Sie in der Panoramagaststätte mit schöner Sonnenterrasse bestens kulinarisch versorgt werden. Die zweite Sektion führt auf den 1674 m hohen Gipfel. Sie können auf dem Rundwanderweg spazieren und die Aussicht bis in die Zentralalpen genießen. Nachmittags Aufenthalt in Prien am Chiemsee. Wer den ganzen Tag am Hochfelln verbringen möchte für Wanderungen, den holt der Bus vor der Rückfahrt wieder ab. LUNCH-SCHIFF AUF DER DONAU von Kelheim nach Regensburg An Bord der neuen MS RENATE genießen Sie einen schönen Ausflugstag in vollen Zügen. Um 10.00 Uhr legt Ihr Schiff in Kelheim ab und kreuzt auf der Donau Richtung Regensburg. Sie erleben die Schleusendurchfahrt in Bad Abbach, der Kapitän gibt ausführliche Erläuterungen zur Strecke. Beim Mittagessen haben Sie die Auswahl aus vier Gerichten. Um 12.45 Uhr erreichen Sie Regensburg. Wer möchte, kann einen Bummel durch die Stadt machen oder aber auch an Bord sitzen bleiben. Rückfahrt mit dem Schiff nach Kelheim um 14.30 Uhr, Ankunft um 17.45 Uhr. Von hier Rückfahrt im Reisebus. WÜRZBURGER RESIDENZ und Hofgarten Weinfest Die Residenz Würzburg gilt als außergewöhnlichstes und homogenstes Barockschloss seiner Art. Sie entstand als gemeinsames Meisterwerk wichtiger Künstler ihrer Zeit und repräsentiert einen der prächtigsten Fürstenhöfe Europas. In ihrer Originalität, ihrem ehrgeizigen Bauprogramm und der internationalen Zusammensetzung des Baubüros verleiht sie der Bedeutung des Würzburger Hofes im 18. Jahrhundert Ausdruck. 1981 wurde die Residenz Würzburg mit Hofgarten mit dem UNESCO-Welterbetitel ausgezeichnet. Nach der Besichtigung Möglichkeit zum Aufenthalt in der Würzburger Innenstadt. Alternativ Besuch des Hofgarten Weinfestes im malerischen Hofgarten der Residenz. Rückfahrt um 18.00 Uhr. TERMINE 2024 Sonntag, 30. Juni Sonntag, 25. August Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 79,- Fahrt, Berg- und Talfahrt Hochfelln TERMINE 2024 Dienstag, 2. Juli Dienstag, 24. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 99,- Busfahrt, Schifffahrt Kelheim – Regensburg – Kelheim, Mittagessen, Nachspeisen, Tasse Kaffee (Getränke extra) TERMIN 2024 Samstag, 6. Juli Abfahrt 1. Zustieg 10.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Eintritt und Führung Residenz WWW.MERZ.REISEN 25

„ORHAN PAMUK. DER TROST DER DINGE“ Lenbachhaus München Orhan Pamuk – der erste türkische Schriftsteller, der den Literaturnobelpreis erhielt – präsentiert im Lenbachhaus sein vielseitiges, kreatives Schaffen als Autor, Fotograf, Zeichner, Kurator, Museumsgründer und bedeutende politische Stimme unserer Gegenwart. Pamuk erzählt seine Geschichten anhand von Objekten. Ausgehend von seinem Istanbuler „Museum der Unschuld“ mit Alltagsgegenständen zum gleichnamigen Roman überführt er Literatur in den Raum des Museums und schafft begehbare Fiktionen. Pamuk zeigt in seinem Museum die Liebesgeschichte des Fabrikantensohns Kemal und seiner schönen Cousine Füsun. Als ihre Liebesbeziehung in einer Tragödie endet, richtet Kemal ein Museum ein, in dem Tausende von Gegenständen ausgestellt sind, die ihn an Füsun erinnern. Die Objekte spiegeln zugleich das tägliche Leben in Istanbul zwischen den 1950er und den 2000er Jahren wider. Eigens für die Ausstellung entstehen zusätzlich neue Werke, die sich in Auseinandersetzung mit der Sammlung des Lenbachhauses und Künstlern wie Paul Klee und Alfred Kubin mit weiteren Romanen Pamuks verflechten. Pamuks bisher weitgehend unbekannte Seite als bildender Künstler wird in weiteren Werkserien teils erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert. „TERRIFIC - FASZINATION SAMMLUNG WÜRTH“ Museum Würth 2 Künzelsau Obwohl die Sammlung Würth mittlerweile rund 20.000 Werke internationaler Kunst umfasst, ging es dem Sammler Reinhold Würth nie darum, einfach nur Kunst von ausgesuchter Qualität zu horten. Kunst, so sein Credo, entfaltet sich vielmehr im Dialog. Und so entstehen in der neuen Ausstellung im Museum Würth 2 inspirierende und mitunter höchst überraschende Wahlverwandtschaften zwischen ausgewählten Neuankäufen von Anselm Kiefer, Camille Pissarro, Edvard Munch, Emil Nolde, Fernand Léger, František Kupka, Kurt Schwitters, Max Beckmann, Robert Longo, Roberto Matta, Sean Scully bis hin zu „Klassikern“ der Sammlung. Gemeinsam eröffnen sie neue Perspektiven und weitere Einblicke in das Sammlerherz von Reinhold Würth. Rückfahrt um 16.30 Uhr. TERMINE 2024 Samstag, 6. Juli Samstag, 14. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 85,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung TERMINE 2024 Sonntag, 7. Juli Sonntag, 24. November Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 69,- Fahrt, Führung in der Ausstellung 26

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=