Katalog

Zentrale Fridolfing Reisebüros in Deutschland und Österreich Marx Reisen - Alfons Marx KG Strohhof 8 | 83413 Fridolfing Tel: +49 (0) 8684 - 98790 info@marx-reisen.de Reisebüro Marx e.K. Burghauser Str. 43 b 84503 Altötting Tel: 08671 - 8043 altoetting@marx-reisen.de Reisebüro Marx e.K. Hauptstr. 2 83395 Freilassing Tel: 08654 - 77530 freilassing@marx-reisen.de Reisebüro Marx e.K. Ludwigstr. 3 83278 Traunstein Tel: 0861 - 90953030 traunstein@marx-reisen.de Reisebüro Marx GmbH Bundesstr. 8 A-5071 Wals-Siezenheim Tel: 0662 - 852525 wals@marx-reisen.at Skandinavien-Reisen 2024 R E I S E N Marxx

PREMIUM-Reise ans Nordkap mit Lappland, Lofoten & Vesterålen Erleben Sie eine einzigartige Reise durch Norwegen bis zum Nordkap. Sie fahren mit der legendären Flam-Bahn Stavanger Flambahn 4. Tag: Bergen - Flambahn - Flam Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter zum Stadtrundgang durch Bergen. Das Zentrum Bergens erstreckt sich rund um das Hafenbecken Vagen und den Stadtmarkt, auf dem der beliebte Fisch-, und Gemüsemarkt stattfindet. Die bedeutendste Attraktion ist das alte Stadtviertel Bryggen mit seinen dicht gedrängten, zum Teil farbenfrohen Holzhäusern. Danach fahren Sie über den beliebten Ferienort Voss weiter an den Sognefjord. Dieser reicht von der Küste über 200 km ins Landesinnere und ist damit einer der längsten Fjorde der Welt. Seine inneren Fjordarme werden von hohen Bergen eingerahmt und zählen zu den größten Naturschönheiten des Landes. Ein Highlight ist Ihre Fahrt mit der berühmten Flambahn: In steilen Kurven windet sie sich hinauf in eine eindrucksvolle Landschaft mit Schneefeldern, Bergseen und großartigen Ausblicken. Ankunft mit der Bahn in Flam und Übernachtung in Vossestrand. 5. Tag: Flam - Fährüberfahrt am Geirangerfjord Durch zahlreiche Tunnel und entlang vieler kleiner Fjorde und tiefblauer Seen erreichen Sie den Geirangerfjord. In Hellesylt startet Ihre Fährpassage über den Geirangerfjord zum kleinen Ort Geirangeram östlichen Ende des Geirangerfjordes. Dieser ist einer der engsten und schönsten Fjorde des Landes und zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe. Genießen Sie Ihre Fährpassage und danach den Aufenthalt in Geiranger. Übernachtung in Geiranger. 6. Tag: Atlantikstraße - Trondheim Vormittags können Sie die schönen Ausblicke von der kurvenreichen Adlerstraße genießen, später überqueren Sie den Norddalsfjord und den Moldefjord mit einer Fähre. Vorbei an der Rosenstadt Molde erreichen Sie die legendäre Atlantikstraße. Diese führt mit teilweise spektakulären Brücken über die Inseln südlich von Kristiansund, immer dicht entlang der offenen See. Auf der weiteren Etappe sehen Sie die Hafenstadt Kristiansund, weitere malerische Fjorde und Seen. Sie überqueren den Halsafjord mit einer Fähre und erreichen die hübsche Universitätsstadt Trondheim. Abends können Sie den Nidarosdom besuchen, die Krönungskirche der norwegischen Könige. Übernachtung in Trondheim. 7. Tag: Trondheim - Mosjöen Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung zur Stadtbesichtigung von Trondheim. Anschließend fahren Sie weiter Richtung Norden und durch tiefe Wälder erreichen Sie Mosjöen. In dem Hafenort am Vefsnfjord gibt es hübsche Holzhäuser, die zumTeil auf Pfählen stehen und heute Ateliers, Restaurants und Cafés beherbergen. Übernachtung in Mosjöen. 8. Tag: Polarkreis - Lofoten Auf dem einsamen Saltfjell überqueren Sie heute den nördlichen Polarkreis. Am Polarkreiscenter werden Sie einen Stopp einlegen. Bei der Fährüberfahrt ab Bognes über den Vestfjord nach Lödingen erleben Sie die wunderschöne Küstenlandschaft vomWasser aus. Über die Insel Hinnöya geht es weiter auf die Lofoten. Die Landschaft der Inselgruppe ist sehr abwechslungsreich: Steil aufragende Berge, die offene See, weiße Strände und pittoreske Fischerdörfer machen die Lofoten zu einem der schönsten Reiseziele der Welt. Das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Lofoten ist Svolvaer. Übernachtung in Svolvaer. 9. Tag: Lofoten - Rundfahrt Heute erwartet Sie Ihr Reiseleiter zur LofotenRundfahrt. Sie fahren über die gesamte Inselkette mit fantastischen Berg- und Fjordlandschaften und hübschen Fischerdörfern. Sie besuchen auch das malerische Dorf Nusfjord. Zurück in Svolvaer können Sie einen Drink in der Eisbar genießen, umgeben von kunstvollen Eis-Skulpturen. Übernachtung in Svolvaer. 10. Tag: Lofoten - Vesteralen - Harstad Nach dem Frühstück fahren Sie weiter vorbei an steil aufragenden Bergen und schmalen Fjorden durch eine großartige Küstenlandschaft. Über die Brücke fahren Sie über den schmalen Raftsund weiter zu den Vesteralen. Die Inselgruppe der Vesteralen ist bekannt für das Vorkommen zahlreicher Vogelarten, u.a. farbenfrohe Papageientaucher und Seeadler. Die Insel Hinnoya ist abgesehen von Svalbard die größte Insel Norwegens. Sie fahren weiter zur Stadt Harstad und Übernachtung in Harstad. 11. Tag: Harstad - Tromsö Heute fahren Sie weiter durch die zerklüftete nordnorwegische Fjordlandschaft in die lebhafte Stadt Tromsö. Sie liegt auf einer Insel die mit eine eindrucksvollen Brücke mit dem Festland verbunden ist. Nach der Stadtführung haben Sie Freizeit in der Stadt. Die nördlichste Universität der Welt, die Abfahrt Fridolfing: 5.00 Uhr 1. Tag: Anreise nach Hamburg Anreise vorbei an München, Hannover nach Hamburg. Abendessen im Hotel. 2. Tag: Aarhus - Hirtshals - Fähre Heute fahren Sie weiter nach Aarhus. Hier unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine Stadtrundfahrt. Unter anderem sehen Sie den Dom, die neue Hafenfront mit der bekannten Bibliothek und das Museum Moesgrad mit vorhistorischen Funden. Am Abend Ankunft in Hirtshals und um ca. 20:00 Uhr ist die Abfahrt mit dem modernen und umweltfreundlichen Fährschiff der Fjordline. Abendessen und Übernachtung an Bord. 3. Tag: Stavanger - Schifffahrt - Bergen Nach dem Frühstücksbuffet an Bord erreichen Sie um 6.30 Uhr Stavanger. Die lebhafte Hafenstadt ist bekannt für ihre multikulturelle Atmosphäre. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen morgens beim Stadtrundgang die liebevoll restaurierte Altstadt mit ihren rund 170 weißen Holzhäusern und blumengeschmückten Gassen. Am Lysefjord unternehmen Sie eine Fjordschifffahrt bei der Sie die einzigartigen Felsen und Landschaften sehen. Danach fahren Sie mit dem Bus weiter durch die zerklüftete Landschaft und mit diversen Fähren nach Bergen. Die zweitgrößte Stadt Norwegen liegt reizvoll an den inneren Buchten des Byfjords und ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Westküste. Für Viele ist sie auch die schönste Stadt des Landes. Übernachtung in Bergen. 2

Lofoten Geirangerfjord Bergen nördlichste Brauerei der Welt, die weithin bekannte Eismeerkathedrale oder das arktische Erlebniszentrum Polaria – Tromsö hat einiges zu bieten und Sie können die Stadt auf eigene Faust erkunden. Übernachtung in Tromsö. 12. Tag: Tromsö - Honningsvag - Nordkap Heute fahren Sie am malerischen Balsfjord und Lyngenfjord entlang Richtung Norden und Sie sehen eine zerklüftete Landschaft mit schroffen Berge und Flüssen. Unterwegs bieten sich großartige Ausblicke, vor allem vom Kvaenangenfjell auf die Küste. Gegen Abend durchfahren Sie den NordkapTunnel und erreichen die Insel Mageröya. Hauptort der Nordkap-Insel ist Honningsvag. Am Abend fahren Sie ans Nordkap mit unvergesslicher Aussicht über das Eismeer. Sie genießen das Abendessen im Nordkap-Restaurant mit Blick auf die Mitternachtssonne. Rückfahrt zum Hotel in Honningsvag und Übernachtung. 13. Tag: Alta - Enontekiö Nach dem Frühstück fahren Sie am Porsangerfjord entlang Richtung Süden. In der Stadt Alta legen Sie einen Zwischenstopp ein. Danach Weiterfahrt ins Landesinnere vorbei an Kautokeino und über die finnische Grenze. Im Gebiet der Gemeinde Enontekiö liegt der höchste Berg Finnlands, der 1.324 m hohe Haltitunturi. Übernachtung in Enontekiö. 14. Tag: Samen - Arvidsjaur Durch die beinahe unberührte Natur FinnischLapplands, die geprägt wird durch Nadel- und Birkenwälder sowie große Flüsse, geht es weiter über die Grenze nach Schweden. Nadelwälder und Seen prägen die Landschaft auf dem Weg nach Jokkmokk, einer bedeutenden Samensiedlung. Hier besuchen Sie das sehenswerte Ajtte-Museum, in dem Geschichte und Leben der Samen anschaulich dokumentiert werden. Sie überqueren anschließend den Polarkreis in südlicher Richtung. Eine Attraktion im Ort Arvidsjaur ist „Lappstaden“ - Schwedens ältestes noch erhaltenes Kirchdorf mit etwa 80 Holzhäusern aus dem 18. Jh. Übernachtung in Arvidsjaur. 15. Tag: Arvidsjaur - Östersund Durch die einsame Landschaft Lapplands geht es weiter nach Storuman. Hier sehen Sie die 7m hohe Skulptur des „Wildling“, der die unbändige Kraft der Bewohner Lapplands symbolisiert. Weiterfahrt über Dorotea zum See Storsjöen nach Östersund. Übernachtung in Östersund. 16. Tag: Elverum - Oslo Durch Mittelschweden geht es über Sveg nach Norwegen. Sie kommen vorbei an Elverum, der sogenannten Waldhauptstadt Norwegens. Der für seinen Fischreichtum bekannte Fluss Glomma fließt mitten durch den Ort. Bekannt ist Elverum für das Norwegische Forstmuseum (Norsk Skogmuseum), das einen guten Überblick über Waldpflege, Holzeinschlag, -transport und -verarbeitung sowie über die Jagd und den Fischfang Norwegens gibt. Nach dem Besuch fahren Sie am Mjösasees entlang vorbei an Hamar zur norwegischen Hauptstadt Oslo. Übernachtung in Oslo. 17. Tag: Oslo - Fähre nach Kiel Am Morgen erwartet Sie Ihre Reiseleitung zur Stadtrundfahrt, bei der Sie u. a. die Vigeland-Anlage mit 200 Skulpturen sehen werden. Sie fahren auch am königlichen Schloss, am Parlamentsgebäude und am Rathaus vorbei. Gegen 14.00 Uhr Abfahrt mit der luxuriösen Color Line nach Kiel. Skandinavisches Abendbuffet an Bord und Übernachtung in 2-Bettkabinen. Genießen Sie das abendliche Showprogramm an Bord. 18. Tag: Kiel - Heimreise Frühstücksbuffet an Bord. Gegen 10.00 Uhr Ankunft in Kiel und danach Antritt der Heimreise. 1. Tag: Flug nach Bergen Vormittags Flug von München nach Bergen und Transfer zum Hotel. Transfer zum Hotel. Genießen Sie den restlichen Tag zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel und Übernachtung in Bergen. 2. bis 14. Tag wie Busreise 4. Tag bis 14. Tag 15. Tag: Oslo - Rückflug nach München AmMorgen erwartet Sie Ihre Reiseleitung zur Stadtrundfahrt, bei der Sie u. a. die Vigeland-Anlage mit 200 Skulpturen sehen werden. Sie fahren auch am königlichen Schloss, am Parlamentsgebäude und am Rathaus vorbei. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München. Flugreise 15 Tage 15 Tage Preis pro Person in € Flugreise DZ EZ 01.07. - 15.07.2024 3.999 4.997 Transfer Flughafen München & retour 60 Inklusivleistungen PRE-NO-KAP-FL Route M • Busfahrt im Premium-Luxusbus 2+1 • Flüge München - Bergen/ Oslo - München mit Lufthansa inkl. 1 Gepäckstück max. 23 kg, Steuern und Gebühren • Transfer Flughafen Bergen- Hotel / Hotel Oslo - Flughafen Oslo • 13x Übernachtung/ Halbpension in guten und gehobenen Mittelklassehotels • weitere Leistungen wie Busreise oben 18 Tage Preis pro Person in € 29.06. - 16.07.2024 Doppelzimmer/Außenkabine 4.275 Einzelzimmer/Außenkabine 5.645 Inklusivleistungen PRE-NO-KAP Route M • Busfahrt im Premium-Luxusbus 2+1 • Bordfrühstück am Anreisetag inkl. 1 Tasse Kaffee/Tee • Fährüberfahrt Hirtshals – Stavanger mit Übernachtung in 2-Bettkabinen inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen an Bord • 15x Übernachtung/ Halbpension in guten und gehobenen Mittelklassehotels • 1x Abendessen im Restaurant am Nordkap (anstatt Abendessen im Hotel) • Fährüberfahrt Oslo - Kiel mit Übernachtung in 2-Bettkabinen inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen an Bord • alle Fährüberfahrten in Norwegen • Stadtführung in Aarhus und Stavanger • Fjordcruise Lysefjord mit Preikestölen (3 Std.) • Stadtführung Bergen (2 Std) • Fahrt mit der Flambahn Flam - Myrdal - Flam • Fährpassage auf dem Geirangerfjord von Hellesylt nach Geiranger • Stadtführung Trondheim (2 Std) • ganztägige Reiseleitung am 9. Tag für Lofoten-Rundfahrt • Eintritt Dorf Nusfjord • Stadtführung Tromsö (2 Std) • Eintritt Nordkaphalle, Nordkapsteuer • Eintritt Ajtte-Museum in Jokkmokk • Besuch des Norwegischen Forstmuseum in Elverum • Stadtführung Oslo (3 Std) • Landkarte und Infomappe pro Zimmer • Teilnehmerzahl: max. 32 Personen • Kopfhörer bei Führungen 3 Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

PREMIUM: Norwegen-Rundreise mit Trondheim und Atlantikstraße Bei dieser Reise besuchen Sie zusätzlich eine Obstfarm im „Obstgarten Norwegens“ und das Wildlachscenter Laerdal. Abfahrt Fridolfing: 5.00 Uhr 1. Tag: Anreise nach Hamburg Anreise über München nach Hamburg. Sie wohnen im zentral gelegenen Hotel in Hamburg und Sie haben noch etwas Freizeit in der Stadt. Abendessen im Hotel. 2. Tag: Hirtshals - Fähre - Kristiansand Heute fahren Sie weiter über die deutschdänische Grenze und durch die flachen Landschaften Jütlands nach Hirtshals. Von dort fahren Sie am Nachmittag mit dem modernen Fischmarkt. Anschließend fahren Sie weiter zum berühmten Wasserfall Steinssdalsvossen, bei dem ein Fußweg hinter die Wasserwand führt. Abends erreichen Sie das traumhaft gelegen Hotel Ullensvang in Lofthus am Hardangerfjord. 5. Tag: Obstfarm - Naturzentrum - Hardangerfjord Nach dem Frühstück fahren Sie am Fjord entlang zur Obstfarm Steinstö in der eine Vielzahl hochwertiger Früchte und Beeren angebaut werden. Nach der Stärkung mit einem Apfelkuchen und Kaffee geht die Fahrt weiter nach Eidfjord. Dort besichtigen Sie das Norwegischen Naturzentrum im Nationalpark Hardangervidda mit kleinem Imbiss. Nach dem Aufenthalt fahren Sie wieder zurück zum Hotel nach Lofthus. 6. Tag: Laerdal - Wildlachszentrum - Sognefjord - Balestrand Über den Ferienort Voss geht es weiter an den Sognefjord. Dieser reicht von der Küste über 200 km ins Landesinnere und ist damit einer der längsten Fjorde der Welt. Nach dem kurzen Aufenthalt im Ort Flam fahren Sie weiter durch den 24,5 km langen Laerdaltunnel nach Laerdal. Dort besichtigen Sie das Wildlachszentrum mit vielen interessanten Informationen über den Lachs und Lachsfang. Am späten Nachmittag erwartet Sie die kurze FährpasBergen Oslo und umweltfreundlichen Fährschiff der Fjordline in ca. 2,5 Std nach Kristiansand. Genießen Sie das Dinnerbuffet an Bord. Ankunft in Kristiansand um ca. 19.00 Uhr und Übernachtung in Kristiansand. Genießen Sie am Abend noch einen Spaziergang durch die Stadt. 3. Tag: Stavanger - Insel Stord Heute reisen Sie weiter über Mandal, der sonnigsten Stadt Norwegens entlang der Westküste nach Stavanger. Dort erwartet Sie Ihr Reiseleiter zur Stadtbesichtigung und Sie sehen die Altstadt mit den restaurierten Holzhäusern sowie den Dom. Danach geht die Fahrt weiter und Sie fahren mit der Fähre über den Boknafjord und vorbei an Haugesund auf die landschaftlich reizvolle Insel Stord. Genießen Sie den Abend auf der Insel Stord. Abendessen und Übernachtung im Hotel Stord. 4. Tag: Bergen - Steinsdalsvossen - Lofthus Nach dem Frühstück nehmen Sie wieder die Fähre zurück ans Festland und Sie fahren weiter nach Bergen. Dort erwartet Sie Ihre Reiseleitung zur Stadtbesichtigung. Das Stadtzentrum erstreckt sich rund umdas Hafenbeckenmit dembekannten Fischmarkt. Sie besichtigen auch das Stadtviertel Bryggen, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Danach stärken Sie sich mit einer Kostprobe am Nordfjord 4

9. Tag: Trondheim - Geirangerfjord mit Schifffahrt Dichte Wälder, rauschende Flüsse und die einsame Landschaft des Dovrefjells erleben Sie auf Ihrem Weg nach Süden. Über Dombas geht es weiter in das Romsdal zum kleinen Ort Geiranger. Bei einer 1,5-stündigen Schifffahrt auf dem Geirangerfjord erleben Sie die fantastische Landschaft auf besonders schöne Weise. Die steilen Bergflanken, das stille grüne Wasser und die Wasserfälle bieten wunderbare Fotomotive. Übernachtung in Geiranger. 10. Tag: Geiranger - Lom - Oslo Heute fahren Sie durch die großartige Bergwelt wieder Richtung Süden nach Oslo. Unterwegs halten Sie an den schönsten Aussichtspunkten. Sie sehen den Wasserfall Pollfoss im Ottdalen und Sie besuchen die hübsche Stabkirche in Lom. Am Mjösasees entlang fahren Sie in die norwegische Hauptstadt Oslo. Die Stadt liegt wunderschön am ruhigen Oslofjord und nach der Ankunft haben Sie noch Freizeit in der Stadt. Übernachtung in Oslo. 11. Tag: Oslo - Fähre nach Kiel Ihr Tag beginnt heute mit einer 3-stündigen Stadtrundfahrt in Oslo. Sie sehen das königliche Schloss, die neue Oper und das Rathaus der Stadt. Danach Einschiffung auf das Fährschiff der Color Line und Fährüberfahrt nach Kiel. Das Auslaufen aus Oslo ist ein besonderes Erlebnis, das Sie unbedingt an Deck verbringen sollten. An Bord erwartet Sie eine einmalige Erlebniswelt. Abends genießen Sie das skandinavische Abendbuffet und Übernachtung an Bord. 12 Tage Preis pro Person in € 09.08. - 20.08.2024 DZ/Außenkabine 2.845 EZ/Außenkabine 3.640 Inklusivleistungen PRE-NO-NOR Route M • Busfahrt im Premium-Luxusbus 2+1 • Bordfrühstück am Anreisetag inkl. 1 Tasse Kaffee/Tee • 1x Übernachtung / Halbpension im 4-Sterne Hotel in Hamburg • Fährüberfahrt Hirtshals - Kristiansand mit der Fjordline inkl. Abendessen an Bord • 1x Übernachtung / Frühstücksbuffet in Kristiansand (Abendessen am Schiff) • 8x Übernachtung / Halbpension in guten 3- und 4-Sterne Hotels in Norwegen (davon 2 Nächte im Hotel Ullensvang in Lofthus mit Wellnessbereich) • Fährüberfahrt Oslo - Kiel in 2-Bettkabinen mit Colorline inkl. Übernachtung, Abendbuffet und Frühstücksbuffet an Bord • Stadtbesichtigungen mit Reiseleitung in Stavanger, Bergen, Trondheim, Oslo • Fisch-Kostprobe am Fischmarkt in Bergen • 1 Apfelkuchen, Kaffee oder Apfelsaft auf der Obstfarm Steinstö • Eintritt Norwegisches Naturzentrum Hardanger mit Imbiss • Eintritt Wildlachscenter Laerdal • Eintritt Nidarosdom in Trondheim und Stabkirche in Lom • 1,5 Std Bootsfahrt ab/bis Geiranger • alle norwegischen Fähren und Tunnelgebühren • Programmverlauf/Reiseheft im Bus (je nach Reise) • maximale Teilnehmerzahl: 32 Personen • Kurtaxe, Kopfhörer bei Führungen sage von Fodnes nach Mannheller mit Weiterfahrt entlang des Sognefjord nach Balestrand. Balestrand ist einer der schönsten Orte am Sognefjord. Hinter den Holzhäusern, die sich am Hang hinaufziehen, ragen bis zu 1.400 m hohe Berge auf. Übernachtung in Balestrand. 7. Tag: Sognefjord - Nordfjord - Molde Von der Fjordlandschaft reisen Sie nun in die Berge. Die Nationale Landschaftsoute Gaularfjell bietet Ihnen ein großartiges Panorama, Bergseen und die neue, spektakuläre Aussichtsplattform „Utsikten“, die über den Hang ragt. Anschließend geht es weiter vorbei am See Jölstravatn an den malerischen Nordfjord. Sie nehmen die Fähre von Anda nach Lote und überqueren auf dem Weg nach Norden zwei weitere Fjorde per Schiff. Durch eine reizvolle Küstenlandschaft und mit einer Fährüberfahrt geht es weiter in die sogenannte Rosenstadt Molde. Hier können Sie im Sommer viele dieser schönen Blumen bewundern. Übernachtung in Molde. 8. Tag: Molde - Atlantikstraße - Trondheim Heute erleben Sie die offene See bei der Fahrt auf der berühmten Atlantikstraße: Diese zählt zu den Nationalen Landschaftsrouten und wurde zum norwegischen Bauwerk des Jahrhunderts gekürt. Sie verbindet mehrere Schäreninseln mit mehreren eindrucksvollen Brücken. Am Nachmittag erreichen Sie Trondheim, das Sie bei der Stadtbesichtigung kennen lernen. Wahrzeichen der Universitätsstadt ist der berühmte Nidarosdom, das größte sakrale Bauwerk Skandinaviens. Er ist außerdem die Krönungskirche der norwegischen Könige sowie Nationalheiligtum. Übernachtung in Trondheim. Atlantikstraße Molde 12. Tag: Kiel - Heimreise Nach dem Frühstücksbuffet an Bord Ausschiffung um ca. 10:00 Uhr. Sie treten die Heimreise an, zurück zu den Ausgangsorten. NEU 5 Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

Winterzauber & Polarlichter in Finnland mit Fahrt auf einem Eisbrecher In dieser wunderschönen Winterlandschaft werden Kindheitsträume wahr. Wer wollte nicht schon immer mal eine Huskyschlittenfahrt durch verschneite Wälder unternehmen oder den Rentierführerschein machen? Wie wäre eine Eisbrecherfahrt mit einem richtigen Eisbrecher, bei der Sie auch noch in einem wärmeisolierten Anzug Eislochbaden gehen? Erleben Sie dieses unvergessliche Abenteuer! Schneeschloss Schneeschloss Rentierfarm Motorschlittensafari Eisbrecher Sampo 6 Mittagsbuffet, um sich für die darauffolgende dreistündige Eisbrecherfahrt auf dem einzigen Touristeneisbrecher der Welt zu stärken. Zur Eisbrecherfahrt gehören eine Präsentation des Schiffes und Eislochbaden in gut isolierten Neoprenanzügen. Nach diesem Abenteuer fahren Sie nach Rovaniemi, der Verwaltungshauptstadt von FinnischLappland. Abendessen und Übernachtung in Rovaniemi. Abfahrt Fridolfing: 6.00 Uhr 1. Tag: Anreise nach Travemünde Anreise über München nach Travemünde. Am späten Abend kommen Sie am Hafen an, individuelles Abendessen. Einschiffung auf die Fähre und Übernachtung an Bord. 2. Tag: Fährpassage Travemünde - Helsinki Die Finnlines legt um 3.00 Uhr morgens ab. Genießen Sie auf See die zahlreichen Annehmlichkeiten an Bord. Abendessen und Übernachtung an Bord. 3. Tag: Helsinki - Stadtbesichtigung Nach dem Frühstücksbuffet an Bord erreichen Sie Helsinki. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen bei der Stadtbesichtigung die Sehenswürdigkeiten der finnischen Hauptstadt. Ein Highlight ist der Besuch der Felsenkirche. Abendessen und Übernachtung in Helsinki. 4. Tag: Helsinki - Oulu Nach dem Frühstück fahren Sie durch die verschneite Winterlandschaft direkt in Richtung Norden über Lahti und Jyväskylä nach Oulu zumHotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 5. Tag: Schneeschloss - Fahrt mit einem Eisbrecher - Rovaniemi Nach dem Frühstück fahren Sie gut gestärkt nach Kemi. Am Vormittag besuchen Sie den Schneeschloss Winterpark mit Kunstwerken aus Schnee und Eis. Im Anschluss genießen Sie ein leckeres

10 Tage Preis pro Person in € 21.02. - 02.03.2025 DZ/Außenkab. 10 qm 2.798 DZ/Außenkab. A4 16 qm 2.836 DZ/Außenkab. L4 16-20 qm 2.886 EZ/Außenkab. 16 qm 3.549 EZ/Außenkab. 10 qm 3.450 2stündige Motorschlittenfahrt* 2 Pers. auf Schlitten - pro Peron 125 2stündige Motorschlittenfahrt**- 1 Pers. auf Schlitten 175 * Am 6. Tag haben Sie nachmittags die Möglichkeit an einer Schneemobil-Safari teilzunehmen durch die Landschaft inkl. Safari-Outfit mit Overalls, Helm, Boots, Socken, Schal, 2 Personen pro Schneemobil, Führerschein erforderlich. **dto., jedoch nur mit 1 Person pro Schneemobil Inklusivleistungen PRE-FI-WIN Route M • Busfahrt im Premium-Luxusbus 2+1 • Bordfrühstück am Anreisetag inkl. 1 Tasse Kaffee/Tee • Fährüberfahrten Travemünde - Helsinki - Travemünde mit Übernachtung in 2-Bett Kabinen inklusive 1x Frühstück, 2x Brunch, 3x Abendessen • 5x Übernachtung / Halbpension in guten Mittelklassehotels • 1x Übernachtung / Frühstücksbuffet im Hotel bei Travemünde • 1x Abendessen im Samischen Restaurant im Rahmen der Halbpension • Eintritt Schneeschloss Kemi inkl. Mittagsbüffet am Schneeschloss • 3,5-stündiges Eisbrecherprogrammmit Schiffspräsentation und Eislochbaden in Neoprenanzügen • Polartaufe und Rentierführerschein • Huskyschlittenfahrt (mit Huskyguide) • Eintritt Arktikummit Multivisonsshow (Polarlichter) • Besichtigung Felsenkirche in Helsinki • Reiseleitung in Finnland ab/bis Helsinki • Teilnehmerzahl: max. 32 Personen • Kurtaxe, Kopfhörer bei Führungen Zugefrorene Ostsee Eislochbaden Weihnachtsmanndorf 7 6. Tag: Rentierfarm - Arktikum - Rovaniemi Nach dem Frühstück fahren Sie zu einer Rentierfarm, ca. 20 km von Ihrem Hotel mitten im verschneiten Wald. Dort werden Sie zunächst freundlich begrüßt und in ein lappisches Kota (Zelt) eingeladen, indem die Polartaufe stattfindet. Danach stehen die Rentiere auf dem Programm, mit deren Hilfe Sie den Rentierführerschein erwerben werden. Nach dem bestandenen Rentierführerschein, genießen Sie in einer gemütlichen Hütte eine nach samischem Rezept zubereitete Suppe. Danach Weiterfahrt zum Arktikum, das arktische Zentrum mit einer interessanten Ausstellung über das Leben in der arktischen Region mit Multivisionsshow. Um ca. 16.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit einen Motorschlitten auszuleihen und mit einem Safariguide eine ca, 1,5 stündige Spritztour durch die verschneite Winterlandschaft zu unternehmen. Am Abend genießen Sie als krönenden Abschluss ein typisches Abendessen in einem samischen Restaurant. 7. Tag: Huskyfarm - Schlittenfahrt - Jyväskylä Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie weiter zu einer Huskyfarm. Anschließend unternehmen Sie mit den Hunden eine 5 km lange Schlittenfahrt durch die märchenhafte Winterlandschaft. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit im Weihnachtsmanndorf den finnischen Weihnachtsmann (Joulupukki) kennenzulernen. Weiterfahrt nach Jyväskylä zum Hotel. 8. Tag: Helsinki - Fährpassage Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Helsinki. Dort haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie amNachmittag an Bord gehen. Mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck nehmen Sie die Fähre zurück nach Deutschland. Lassen Sie die Seele baumeln und freuen Sie sich auf das skandinavische Abendbuffet an Bord. 9. Tag: Fährpassage - Travemünde Genießen Sie heute noch einmal den Tag auf See, bevor Sie am Abend in Travemünde ankommen. Nach dem Abendessen an Bord erfolgt die Ausschiffung und Weiterfahrt zum Hotel zur Zwischenübernachtung. 10. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise an, quer durch Deutschland über München zurück zu den Ausgangsorten. Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

Abfahrt Fridolfing: 4.00 Uhr 1. Tag: Anreise Travemünde - Trelleborg Anreise über München nach Travemünde. Gegen 22.00 Uhr fahren Sie mit der komfortablen TT-Line nach Trelleborg. Genießen Sie das reichhaltige Buffet an Bord. Übernachtung an Bord. 2. Tag: Trelleborg - Stockholm Morgens Frühstücksbuffet an Bord und Ausschiffung in Trelleborg. Die heutige Fahrt geht in nördliche Richtung über Malmö nach Helsingborg. Von Helsingborg fahren Sie auf der Europastraße 4 über Jönköping am großen Vätternsee gelegen, in die schwedische Hauptstadt Stockholm. Abendessen und Übernachtung im Zentrum von Stockholm. 3. Tag: Stockholm - Helsinki Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung zur 4-stündigen Stadtrundfahrt. Sie sehen eine der schönsten Hauptstädte der Welt, in der die mittelalterliche Altstadt und das Rathaus mit dem goldenen Saal die Höhepunkte bilden. Nachmittags Möglichkeit zum Besuch von Schloss Drottningholm, dem Wohnsitz der königlichen Familie. Am Abend Einschiffung auf der Silja Line und um ca. 17.00 Uhr Abfahrt nach Helsinki. Skandinavisches Buffet an Bord. Übernachtung an Bord. 4. Tag: Helsinki - Laukaa Frühstücksbuffet an Bord, bevor Sie um etwa 10.00 Uhr in Helsinki ankommen. Dort erwartet Sie Ihre Reiseleitung zur 3-stündigen Stadtrundfahrt. Helsinki besitzt eine wunderschöne Lage am Meer und ist durch eine außergewöhnliche Architektur geprägt. Sehenswürdigkeiten sind u. a. das Stadthaus, der Senatsplatz, das Sibelius-Monument, die Felsenkirche, das Parlamentsgebäude u.v.m. Weiterfahrt zum Übernachtungsort Laukaa. Abendessen und Übernachtung. 5. Tag: Jyväskylä - Oulu - Rovaniemi Heute fahren Sie immer weiter in nördliche Richtung durch das „Land der tausend Seen“. Die Fahrt geht über Oulu und Kemi bis Sie am späten Nachmittag Rovaniemi erreichen, die Hauptstadt des finnischen Lapplands. Am Polarkreis, 8 km nördlich von Rovaniemi, finden Sie die Werkstatt des Weihnachtsmannes - mit Postamt und zahlreichen Läden. Übernachtung im Raum Rovaniemi. 6. Tag: Rovaniemi - Honnigsvag - Nordkap Die Etappe zum nördlichsten Punkt Europas beginnt mit einer Fahrt auf der Eismeerstraße über Ivalo und weiter am Inarisee entlang. Dieser heilige See der Samen hat mehr als 3.300 Inseln. Sie überqueren die norwegische Grenze in Karigasniemi und fahren weiter auf der bekannten Straße über Karasjok am Porsangerfjord entlang nach Kåfjord. Tunnelfahrt nach Honningsvåg. AmAbend Ausflug mit dem eigenen Bus zum Nordkap, wo Sie eine unvergessliche Aussicht über das nördliche Eismeer haben. Das Nordkap ist seit Jahrhunderten ein begehrtes Ziel vieler Reisenden. Genießen Sie das Abendessen im Nordkap-Restaurant mit schöner Aussicht auf die Mitternachtssonne. Rückfahrt zum Hotel. 7. Tag: Honnigsvag - Tromsø Heute geht es zuerst über Skaidi nach Alta. Danach fahren Sie auf der wunderschönen, wildzerklüfteten Küstenstraße und am naturschönen Lyngenfjord entlang nach Olderdalen. Von dort setzen Sie mit den Fähren über die Fjordlandschaft über nach Breivikeidet und von dort Weiterfahrt nach Tromsø. Große Nordkap-Rundreise mit Lappland, Lofoten und Vesterålen Möglichkeit zur ganztägigen Seereise durch die Lofoten von Harstad nach Svolvær mit dem Postschiff! Laukaa Bus - oder Flugreise 8 15 Tage Preis pro Person in € Busreise 23.06.-07.07.2024 / 14.07.-28.07.2024 DZ-/Doppelkabine außen 2.998 EZ-/Einzelkabinen außen 4.158 1. Termin - 01.07.24: Havila Postschiff - Passage Harstad - Svolvaer (ohne Essen) 68 2. Termin - 22.07.24: Hurtigruten Postschiff - Passage Harstad - Svolvaer inkl. Frühstück, Mittagessen 240 Inklusivleistungen NO-KAP Route M • Busfahrt im neuen Fernreiseluxusbus mit Busfahrer Leopold Reschenhofer • 1x Schiffspassage Travemünde - Trelleborg mit Übernachtung an Bord, Frühstücksbuffet und Abendbuffet an Bord • 1x Schiffspassage Stockholm - Helsinki mit Übernachtung an Bord, Frühstücksbuffet und Abendbuffet an Bord • 1x Schiffspassage Oslo - Kiel an Bord der Luxusfähre Color Fantasy oder Color Magic mit Übernachtung an Bord, Frühstücksbuffet und Abendbuffet an Bord • 10x Übernachtung / Halbpension in sehr guten Hotels • 1x Übernachtung / Frühstück in Honningsvåg • 1x Abendessen im Restaurant am Nordkap • alle Fähren in Norwegen • Eintritt Nordkaphalle, Nordkapsteuer • Stadtführung in Stockholm, Helsinki, Tromsø, Trondheim, Oslo • Eintritte Dorf Nusfjord, Stadshuset Stockholm, Felsenkirche in Helsinki, Norsk Maritim Museum • Landkarte und Infomappe pro Zimmer • Kurtaxe, Kopfhörer bei Führungen Svolvaer/Lofoten Lofoten Nordkap

8. Tag: Tromsø - Bardu - Harstad Bei der Stadtrundfahrt durch Tromsø, der nördlichsten Universitätsstadt, sehen Sie u. a. den Botanischen Garten und die Eismeerkathedrale. Danach Weiterfahrt am Balsfjord entlang nach Nordkjosbotn und weiter durch eine schöne Gebirgslandschaft nach Bjerkvik. Sie überqueren die Tjeldsundbrücke und erreichen Harstad, gelegen auf der größten norwegischen Insel Hinnøya. Übernachtung in Harstad/Narvik. 9. Tag: Harstad - Svolvær - Lofoten - per Postschiff oder per Bus Heute haben Sie die Möglichkeit, mit dem Postschiff eine der schönsten Strecken der ganzen „Hurtigruten“ von Harstad nach Svolvær zu fahren (muss vorab gebucht werden). Um ca. 8.30 Uhr heißt es Leinen los und Sie nehmen Kurs auf die faszinierende Inselwelt der Vesteralen und Lofoten mit vielen pittoresken Fischerdörfern. Besonders reizvoll ist die Passage in den engen Raftsund, dessen Einfahrt sich scheinbar in letzter Sekunde öffnet. Ankunft gegen 18.30 Uhr in Svolvær und Übernachtung. Unser Bus fährt auf dem Landweg nach Svolvær und die Busfahrt geht ebenso durch traumhafte Landschaften an der Küste entlang. Übernachtung in Svolvaer auf den Lofoten. 10. Tag Svolvær - Lofoten Rundfahrt Bei einer Rundfahrt bringen wir Ihnen heute die Schönheiten und Eigenarten der Lofoten-Inselgruppe näher, mit malerischen Fischerdörfern und bunten Holzhäusern. Sie besuchen den idyllischen Fischerort Nusfjord mit Aufenthalt. Anschließend Weiterfahrt nach Borg, wo Sie das Wikinger- Museum besichtigen können. Zuletzt geht es zum Fischerdorf Henningsvaer, dem„Venedig der Lofoten“, bevor es zurück geht nach Svolvær zumHotel. In Svolvær können Sie noch die Eisbar besichtigen. 11. Tag: Svolvær - Mosjøen Nach dem Frühstück im Hotel verlassen Sie die faszinierende Inselwelt der Lofoten. Die Fahrt geht nach Lødingen mit kurzer Fährüberfahrt nach Bognes und weiter nach Mo i Rana (oder Fährüberfahrt von Svolvær nach Skutvik). Die Stadt ist herrlich gelegen am Ranafjord. Unterwegs passieren Sie den nördlichen Polarkreis mit Aufenthalt am Polarkreiscenter. Abendessen und Übernachtung im Raum Mosjøen. 12. Tag: Mosjøen - Trondheim Heute geht es durch die wildromantische Welt der Berge und Seen von Mosjøen durch das Namsdal nach Grong. Weiterfahrt durch die Provinz von Trøndelag nach Trondheim. Dort erwartet Sie am Nachmittag Ihre Reiseleitung zur 2-stündigen Stadtrundfahrt. Sie haben die Möglichkeit den Nidarosdom, die Krönungsstätte Norwegens und bedeutendstes mittelalterliches Bauwerk des Landes von außen zu besichtigen (Außenbesichtigung). Die Stadtmitte von Trondheim ist außerdem von vielen schönen Holzhäusern geprägt. Abendessen und Übernachtung in Trondheim. 13. Tag: Trondheim - Lillehammer - Oslo Die heutige Fahrt geht über Oppdal und das prachtvolle Gebirge Dovre nach Dombås. Weiterfahrt durch das eindrucksvolle Gudbrandsdal, das von seiner gut erhaltenen Bauernkultur gekennzeichnet ist, bevor Sie weiter zur Olympiastadt Lillehammer fahren. Danach geht es am schönen Mjøsa-See entlang, dem größten See Norwegens, nach Oslo. Abendessen und Übernachtung in Oslo. 14. Tag: Oslo - Fähre nach Kiel Am Morgen erwartet Sie Ihre Reiseleitung zur 4-stündigen Stadtrundfahrt, bei der Sie u. a. die Vigeland-Anlage mit 200 Skulpturen sowie das Norsk Maritimt Museum und die neu erbaute Holmenkollensprungschanze besichtigen werden. Sie fahren auch am königlichen Schloss, am Parlamentsgebäude und am Rathaus vorbei. Gegen 14.00 Uhr Abfahrt mit der luxuriösen Color Line nach Kiel. Skandinavisches Abendbuffet und Übernachtung an Bord. 15. Tag: Kiel - Heimreise Frühstücksbuffet an Bord. Gegen 10.00 Uhr Ankunft in Kiel und danach Antritt der Heimreise. Flugreise - Marx-Bus vor Ort 9 13 Tage Preis pro Person in € Busreise mit Hin- und Rückflug 24.06. - 06.07.2024 DZ-/Doppelkabine außen 2.899 EZ-/Einzelkabinen außen 3.774 15.07. - 27.07.2024 DZ-/Doppelkabine außen 2.845 EZ-/Einzelkabinen außen 3.720 1. Termin - 01.07.24: Havila Postschiff - Passage Harstad - Svolvaer (ohne Essen) 68 2. Termin - 22.07.24: Hurtigruten Postschiff - Passage Harstad - Svolvaer inkl. Frühstück, Mittagessen 240 Transfer Flughafen München & retour 60 Inklusivleistungen NO-KAP-FL-3 Route M • Busfahrt im neuen Fernreiseluxusbus mit Busfahrer Leopold Reschenhofer • Flüge München - Stockholm / Oslo - München mit Lufthansa inkl. 1 Gepäckstück max. 23 kg, Steuern und Gebühren • Transfer Flughafen Stockholm zum Hotel in Stockholm • Transfer vom Hotel zum Flughafen Oslo • 1x Schiffspassage Stockholm - Helsinki mit Übernachtung an Bord, Frühstücksbuffet und Abendbuffet an Bord • 10x Übernachtung / Halbpension in sehr guten Hotels • 1x Übernachtung / Frühstück in Honningsvåg • 1x Abendessen im Restaurant am Nordkap • alle Fähren in Norwegen • Eintritt Nordkaphalle, Nordkapsteuer • Stadtführung in Helsinki, Tromsø, Trondheim, Oslo, Stockholm • Eintritt Dorf Nusfjord • Eintritt Stadshuset Stockholm • Eintritt Norsk Maritim Museum • Eintritt Felsenkirche Helsinki • Landkarte und Infomappe pro Zimmer • Kurtaxe, Kopfhörer bei Führungen Busreise mit Hin- und Rückflug 1. Tag: München - Stockholm 2. - 12. Tag: wie Busreise vom 3. - 13. Tag. 13. Tag: Oslo - Rückflug Trondheim Helsinki Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

10 Faszination Nordkap Spezial - Flugreise Vom Nordkap über die Atlantikstraße und den Geirangerfjord nach Bergen Bei dieser Reise fahren Sie vom Nordkap über die Inselwelt der Lofoten und auf der legendären Atlantikstraße bis zur Hansestadt Bergen! Sie verbringen zwei Nächte in Honnigsvåg am Nordkap! 1. Tag: Flug München - Ivalo - Saariselkä Mittags Flug von München über Helsinki nach Ivalo in Finnland. Spät abends Ankunft in Ivalo, wo Sie schon Ihr Marx-Reisebus erwartet. Fahrt zum Hotel in Saariselkä im finnischen Lappland und Übernachtung. 2. Tag: Huskyfarm - Inari - Honnigsvåg Am Vormittag besuchen Sie bei Saariselkä eine Huskyfarm. Danach geht es am Inarisee entlang, dem„Heiligen See der Samen“. In Inari halten Sie um den Ort zu sehen. Dort befindet sich u.a. die Parlamentarische Vertretung der Samne Finnland. Sie überqueren die norwegische Grenze in Karigasniemi und fahren weiter über Karasjok am Porsangerfjord entlang nach Kåfjord. Durch den Nordkaptunnel fahren Sie auf die Insel Magerøya, auf der das Nordkap liegt. Fahrt zum Hotel in Honnigsvåg, dem Hauptort der Insel. Am Abend Fahrt mit dem Bus zum Nordkap, wo Sie eine unvergessliche Aussicht über das nördliche Eismeer haben. Genießen Sie das Abendessen im NordkapRestaurant mit schöner Aussicht. Rückfahrt zum Hotel in Honnigsvåg. 3. Tag: Honnigsvåg - Nordkap Den heutigen Tag verbringen Sie auf der Insel Magerøya. Mit Ihrer Reiseleitung besuchen Sie Honnigsvåg und den Ort Kamöyvaer mit Besuch der Gallerie „East of the Sun“. In Skarsvag können Sie im Fischereihafen einen Einblick in den Arbeitsalltag der Fischer erhalten. Von Skarsvag führt eine beliebte, 2,5 km lange Wanderung zur Felsformation Kirkeporten (Kirchenportal), die wie ein Tor geformt ist. Durch dieses scheint im Sommer die Mitternachtssonne. Außerdem hat man hier eine schöne Aussicht auf die Nordkap-Klippe und das Nordkap-Horn, ein wie ein Horn geformter Felsen. 4. Tag: Alta - Tromsø Heute geht es zuerst über Skaidi nach Alta, das Handelszentrum der Samen. Nach dem Aufenthalt fahren Sie auf der wunderschönen Küstenstraße weiter und Sie haben herrliche Ausblicke auf die Fjordlandschaft und die Lyngenalpen, eines der Svolvaer Nordkap schönsten Gebirge Skandinaviens. In Olderdalen setzen Sie mit der Fähre über nach Lyngseidet und danach fahren Sie weiter mit der Fähre nach Breivikeidet. Anschließend erreichen Sie Tromsø. Fahrt zum Hotel und abends Freizeit in Tromsø. 5. Tag: Tromsø - Lofoten Nach dem Frühstück zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung bei der Stadtbesichtigung die lebhafte Stadt, die einiges zu bieten hat: die nördlichste Universität, die nördlichste Brauerei der Welt und die einmalige Eismeerkathedrale. Durch die zerklüftete nordnorwegische Küstenlandschaft geht es weiter nach Süden. Sie sehen heute außerdem den großen Ofotfjorden, die Insel Hinnoya - nach Spitzbergen die größte Insel Norwegens - und den schmalen Raftsund, der die Inselgruppe der Vesteralen mit den Lofoten verbindet. Danach Weiterfahrt auf die Lofoten. Die Lofoten bieten steil aufragende Berge, weiße Strände und pittoreske Fischerdörfer. Sie fahren zum Hauptort Svolvaer zum Hotel und Übernachtung. 6. Tag: Svolvær - Lofoten Rundfahrt Bei einer Rundfahrt bringen wir Ihnen heute die Schönheiten und Eigenarten der Lofoten-Inselgruppe näher, mit malerischen Fischerdörfern und bunten Holzhäusern. Sie besuchen den idyllischen Fischerort Nusfjord mit Aufenthalt. Anschließend Weiterfahrt nach Borg, wo Sie das Wikinger-Mu-

11 11 Tage Preis pro Person in € DZ EZ 30.08. - 09.09.2024 2.699 3.289 Transfer Flughafen München & retour 60 Inklusivleistungen NO-KAP-SPEZ-FL Route M • Flüge München - Ivalo (via Helsinki) / Bergen - München (via Amsterdam) inkl. 1 Gepäckstück max. 23 kg, Steuern und Gebühren • Rundreise im neuen Fernreiseluxusbus mit Busfahrer Leopold Reschenhofer • 1x Übernachtung / Frühstücksbüffet in Saariselkä • 8x Übernachtung / Halbpension in sehr guten 3-Sterne und 4-Sterne Hotels • 1x Übernachtung / Frühstücksbuffet in Honningsvåg • 1x Abendessen im Restaurant am Nordkap • alle Fährüberfahrten in Norwegen • Stadtführung in Tromsø, Trondheim und Bergen • Besuch einer Huskyfarm bei Saariselkä • Rundfahrt am 6. Tag mit Reiseleitung • Eintritt Dorf Nusfjord • Eintritt Nordkaphalle, Nordkapsteuer • 1x Landkarte und Infomappe pro Zimmer • Kurtaxe, Kopfhörer bei Führungen Flugreise - Marx-Bus vor Ort Atlantikstraße Bergen Geirangerfjord seum besichtigen können. Zuletzt geht es zum Fischerdorf Henningsvaer, dem„Venedig der Lofoten“, bevor es zurück geht nach Svolvær zumHotel. In Svolvær können Sie noch die Eisbar besichtigen. Übernachtung in Svolvaer. 7. Tag: Svolvaer - Mosjøen Nach dem Frühstück im Hotel verlassen Sie die faszinierende Inselwelt der Lofoten. Die Fähre von Lodingen nach Bognes bringt Sie in ca. 2 Std. wieder aufs Festland. Über eine tunnel- und brückenreiche Strecke erreichen Sie Fauske, bekannt für seine Marmor-Steinbrüche. Auf dem einsamen Saltfjell überqueren Sie den Polarkreis und Sie legen einen Stopp im Polarkreiscenter ein. Über die Hafenstadt Mo i Rana, die am Ranafjord liegt, erreichen Sie Mosjøen, eine hübsche Stadt mit vielen Holzhäusern. Übernachtung in Mosjøen. 8. Tag: Mosjöen - Trondheim Heute geht es durch die wildromantische Welt der Berge und Seen von Mosjøen durch das Namsdal nach Grong. Weiterfahrt durch die Provinz von Trøndelag nach Trondheim. Dort erwartet Sie am Nachmittag Ihre Reiseleitung zur Stadtrundfahrt. Sie haben die Möglichkeit den Nidarosdom, die Krönungsstätte Norwegens und bedeutendstes mittelalterliches Bauwerk des Landes von außen zu besichtigen. Die Stadtmitte von Trondheim ist außerdem von vielen schönen Holzhäusern geprägt. Übernachtung in Trondheim. 9. Tag: Kristiansund - Atlantikstraße - Geiranger Heute erleben Sie die zerklüftete Westküste mit ihren unzähligen Fjorden und Inseln. Sie überqueren den Halsafjord mit der Fähre nach Kanestraum und erreichen Kristiansund. Die Stadt liegt auf mehreren Inseln und ist bekannt für die moderne Kirkeland-Kirche mit ihren 320 farbigen Glasfenstern. Anschließend erwartet Sie die berühmte Atlantikstraße, die seit 1989 die Insel Averöya mit dem Festland verbindet: Die über 8km lange Route verbindet die Schäreninseln mit insgesamt zwölf Brücken und ist eine einzigartige Meisterleistung. Sie führt durch eine Landschaft, die durch den Atlantik und durch idyllische Fjorde und Berge geprägt ist. Weiter südlich liegt Molde. Die Stadt ist für das so genannte Moldepanorama bekannt - den Ausblick auf unzählige hohe Gipfel. Dank ihrer vielen Rosengärten gilt Molde als „Stadt der Rosen“. Anschließend überqueren Sie den Langfjord und den Norddalsfjord mit kurzen Fährüberfahrten und erreichen den Geirangerfjord. Übernachtung in Geiranger. 10. Tag: Geirangerfjord - Sognefjord - Bergen Morgens erwartet Sie eine wunderbare Fährüberfahrt auf dem Geirangerfjord von Geiranger nach Hellesylt. Der Geirangerfjord zählt Dank seiner traumhaften Natur und den Wasserfällen zum Welterbe der UNESCO. Sie fahren weiter an den Fjorden entlang nach Lavik. Dort überqueren Sie mit der Fähre den äußeren Sognefjord. Der Sognefjord, der über 200km ins Landesinnere hineinreicht, wird häufig als König der Fjorde bezeichnet. Durch die zerklüftete Landschaft der Westküste mit ihren zahllosen Inseln erreichen Sie schließlich Bergen. Übernachtung in Bergen. 11. Tag: Bergen - Rückflug nach München Die sehr sehenswerte und reizvoll gelegene Stadt Bergen ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Westküste sowie die zweitgrößte Stadt Norwegens. Nach dem Frühstück steht eine Stadtbesichtigung der Hansestadt auf dem Programm, bei der Sie u. a. den berühmten Fischmarkt sehen. Anschließend haben Sie noch etwas Freizeit in der Stadt. Mittags Fahrt zum Flughafen von Bergen und Rückflug via Amsterdam nach München. Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

12 Flugreise - Marx-Bus vor Ort Faszination Nordkap - Flugreise von Trondheim bis zum Nordkap mit Lofoten & Vesterålen, Lappland. Möglichkeit zur Fahrt mit dem Postschiff! 1. Tag: Flug München - Trondheim Vormittags Flug von München nach Trondheim (via Amsterdam). Nach der Ankunft in Trondheim Fahrt zum Hotel. Nachmittags erwartet Sie Ihr Reiseleiter zur Stadtführung durch Trondheim. Die lebendige Stadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Trondheim - Mo I Rana Nach dem Frühstück fahren Sie durch geschichtsträchtige Regionen nach Norden. Sie fahren durch die Provinz Trondelag und durch die wildromantischeWelt der Berge und Seen, durch das Namsdal nach Grong. Unterwegs sehen Sie auch die längste Lachstreppe Europas. Weiterfahrt nach Mo I Rana und Übernachtung. 3. Tag: Mosjøen - Svolvaer Heute geht die Fahrt weiter Richtung nördlichen Polarkreis mit Aufenthalt am Polarkreiscenter. Über Fauske geht es weiter nach Bognes. AmNachmittag Fährüberfahrt auf die Lofoten und Fahrt zu Ihrem Hotel in Svolvaer. 4. Tag: Lofoten & Vesteralen - Harstad Bei einer Rundfahrt bringen wir Ihnen heute die Schönheiten der Lofoten-Inselgruppe näher. Zuerst geht es nach Borg und weiter zum Fischerdorf Svolvaer. Die Brücke über den schmalen Raftsund verbindet die Lofoten mit den Vesteralen. Die Inselgruppe der Vesteralen ist bekannt für ihre zahlreichen Vogelarten, u.a. farbenfrohe Papageientaucher und Seeadler. Weiterfahrt nach Harstad zum Hotel und Übernachtung. 5. Tag: Harstad - Tromsø - per Postschiff oder per Bus Nach dem Frühstück steht ein weiteres Highlight auf dem Programm. Mit dem Postschiff können Sie von Harstad an der landschaftlich reizvollen Küste entlang nach Tromsø fahren. Oder Sie fahren am Landweg durch die schöne Naturlandschaft mit dem Bus nach Tromsø. Tromsø hat vieles zu bieten und Sie können die Eismeerkathedrale besuchen. Ihr Stadtführer wird Ihnen abends die Sehenswürdigkeiten zeigen. Übernachtung in Tromsø. 6. Tag: Tromsø- Honnigsvåg - Nordkap Sie fahren durch die wunderschöne Fjord- und Gebirgslandschaft nach Breivikeidet und mit der Fähre weiter nach Svensby. Von dort geht es weiter mit der Fähre von Lyngseidet nach Olderdalen. Sie fahren am Lyngenfjord entlang auf der wunderschönen Küstenstraße nach Alta.Am späten Nachmittag durchfahren Sie den Nordkap-Tunnel und erreichen die Insel Mageröya. Hauptort der Nordkap-Insel ist Honnigsvåg. Am Abend fahren Sie mit dem Bus zum Nordkap, wo Sie eine unvergessliche Aussicht über das nördliche Eismeer haben. Genießen Sie das Abendessen im Nordkap- Restaurant mit schöner Aussicht auf die Mitternachtssonne. Rückfahrt zum Hotel in Honnigsvag und Übernachtung. 7. Tag: Honnigsvåg - Saariselkä Heute fahren Sie am Porsangerfjord entlang, dem längsten Fjord Nordnorwegens und weiter durch eine einsame, weite Landschaft mit verschiedenen Seen. Sie durchfahren die Finnmarksvidda, die größte Hochebene von Skandinavien und Zentrum der norwegischen Samen. Weiterfahrt am Inari-See entlang zum Hotel in Saariselkä in Finnland. 8. Tag: Rückflug Ivalo - München Morgens Fahrt zum Flughafen Ivalo und Rückflug (via Helsinki) nach München. 8 Tage Preis pro Person in € Flugreise DZ EZ 01.08. - 08.08.2024 2.215 2.635 Passage Harstad - Tromsø mit dem Havila Postschiff 115 Transfer Flughafen München & retour 60 Inklusivleistungen NO-KAP-FL Route M • Flüge München - Trondheim (via Amsterdam) / Ivalo - München (via Helsinki) inkl. 1 Gepäckstück max. 23 kg, Steuern u. Gebühren • Rundreise im neuen Fernreiseluxusbus mit Busfahrer Leopold Reschenhofer • 6x Übernachtung / Halbpension in sehr guten 3-Sterne und 4-Sterne Hotels • 1x Übernachtung / Frühstücksbuffet in Honningsvåg • 1x Abendessen im Restaurant am Nordkap • alle Fährüberfahrten in Norwegen • Stadtführung in Trondheim und Tromsø • Eintritt Nordkaphalle, Nordkapsteuer • Landkarte und Infomappe pro Zimmer • Kurtaxe, Kopfhörer bei Führungen Lofoten Lofoten Trondheim Nordkap Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

13 Flugreise - Marx-Bus vor Ort Faszination Nordkap - Flugreise vom Nordkap nach Trondheim mit Lofoten & Vesterålen, Lappland und Möglichkeit zur Fahrt mit dem Hurtigruten-Postschiff 1. Tag: Flug München - Ivalo Flug von München nach Ivalo in Finnland (via Helsinki), wo Sie schon unser Marx-Reisebus erwartet. Gegen Abend Ankunft und Fahrt zum Hotel in Saariselkä, Übernachtung. 2. Tag: Huskyfarm - Honnigsvåg - Nordkap Auf dem Weg Richtung Norden besuchen Sie eine typische Huskyfarm. Danach geht die Fahrt weiter durch den Nordkaptunnel die Insel Magerøya, auf der das Nordkap liegt. Honnigsvåg ist der Hauptort der Insel. Am Abend Fahrt mit dem Bus zum Nordkap, wo Sie eine unvergessliche Aussicht über das nördliche Eismeer haben. Genießen Sie das Abendessen im Nordkap-Restaurant mit schöner Aussicht. Rückfahrt zum Hotel in Honnigsvåg. 3. Tag: Honnigsvåg - Tromsø Heute geht es zuerst über Skaidi nach Alta. Danach fahren Sie auf der wunderschönen Küstenstraße und am naturschönen Lyngenfjord entlang nach Olderdalen. Von dort fahren Sie mit der Fähre über herrliche Fjordlandschaften bis nach Breivikeidet. Von dort geht die Fahrt weiter nach Tromsø. In der nordnorwegischen Metropole und Universitätsstadt empfehlen wir u.a. die einmalige Eismeerkathedrale zu besuchen. Übernachtung in Tromsø. 4. Tag: Tromsø - Bardu - Harstad Bei der Stadtrundfahrt durch Tromsø, der nördlichsten Universitätsstadt, sehen Sie u. a. den Botanischen Garten und die Eismeerkathedrale. Danach Weiterfahrt am Balsfjord entlang nach Nordkjosbotn und weiter durch eine schöne Gebirgslandschaft nach Bjerkvik. Sie überqueren die Tjeldsund-Brücke und erreichen Harstad, gelegen auf der größten norwegischen Insel Hinnøya. Übernachtung in Harstad. 5. Tag: Harstad - Svolvær - Lofoten - per Postschiff oder Bus Heute können Sie mit dem bekannten Hurtigruten- Postschiff eine der schönsten Strecken der ganzen „Hurtigruten“ von Harstad nach Svolvær fahren. Um ca. 8.30 Uhr heißt es Leinen los und Sie nehmen Kurs auf die faszinierende Inselwelt der Vesteralen und Lofoten. Besonders reizvoll ist die Passage in den engen Raftsund, dessen Einfahrt sich scheinbar in letzter Sekunde öffnet. Ankunft gegen 18.30 Uhr in Svolvær und Übernachtung. Unser Bus fährt auf dem Landweg nach Svolvær und die Busfahrt geht ebenso durch traumhafte Landschaften an der Küste entlang. Übernachtung in Svolvaer auf den Lofoten. 6. Tag: Svolvær - Mo i Rana Nach dem Frühstück im Hotel verlassen Sie die faszinierende Inselwelt der Lofoten. Die Fahrt geht nach Lødingen mit kurzer Fährüberfahrt nach Bognes und Weiterfahrt nach Mo i Rana. Die Stadt ist herrlich gelegen am Ranafjord. Unterwegs passieren Sie den nördlichen Polarkreis mit Aufenthalt am Polarkreiscenter. Abendessen und Übernachtung in Mo i Rana. 7. Tag: Mo i Rana - Trondheim Heute geht es durch die wildromantische Welt der Berge und Seen von Mosjøen durch das Namsdal nach Grong. Weiterfahrt durch die Provinz von Trøndelag nach Trondheim. Dort erwartet Sie am Nachmittag Ihre Reiseleitung zur Stadtrundfahrt. Sie haben die Möglichkeit den Nidarosdom, die Krönungsstätte Norwegens und bedeutendstes mittelalterliches Bauwerk des Landes zu besichtigen. Die Stadtmitte von Trondheim ist außerdem von vielen schönen Holzhäusern geprägt. Abendessen und Übernachtung in Trondheim. 8. Tag: Rückflug Trondheim - München Vormittags Fahrt zum Flughafen Trondheim und Rückflug nach München. 8 Tage Preis pro Person in € Flugreise DZ EZ 11.08. - 18.08.2024 1.999 2.419 Hurtigruten-Passage Harstadt - Svolvaer inkl. Frühstück, Mittagessen 240 Transfer Flughafen München & retour 60 Inklusivleistungen NO-KAP-FL-2 Route M • Flüge München - Ivalo (via Helsinki) / Trondheim - München (via Amsterdam) inkl. 1 Gepäckstück max. 23 kg, Steuern und Gebühren • Rundreise im neuen Fernreiseluxusbus mit Busfahrer Leopold Reschenhofer • 5x Übernachtung / Halbpension in sehr guten 3-Sterne und 4-Sterne Hotels • 1x Übernachtung / Frühstücksbuffet in Saariselkä • 1x Übernachtung / Frühstücksbuffet in Honningsvåg • 1x Abendessen im Restaurant am Nordkap • alle Fährüberfahrten in Norwegen • Besuch einer Huskyfarm • Stadtführung in Tromsø und Trondheim • Eintritt Nordkaphalle, Nordkapsteuer • 1x Landkarte und Infomappe pro Zimmer • Kurtaxe, Kopfhörer bei Führungen Svolvaer bei Tromsø Nordkap Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=