Katalog

Tel. 08860 / 492 61 Sprenzel-Reisen.de Mittenwald - Ehrwald 29.06.2023(Do.) Wir beginnen die Tour im bayrischen Mittenwald. Gemüt‐ lich geht es über die Landesgrenze ins malerische Leu‐ tasch. Dort beginnt das Gaistal, dem wir gleichmäßig ansteigend folgen bis zum höchsten Punkt auf 1.550 m, bevor es im Banne der Zugspitze hinunter geht zur Ehr‐ walder Alm und weiter bis nach Ehrwald. Radstrecke: ca. 36 km, 600 hm LEISTUNGEN: • Busfahrt & Radtransport • Max. 16 Pers. pro Gruppe, max. 32 Pers. gesamt • Radtourbegleiter € 72,- Stubaital - Innsbruck 30.07.2023(So.) Von der Talstation am Stubaier Gletscher radeln wir tal‐ auswärts, vorbei an tosenden Wasserfällen, markanten Berggipfeln und grünen Wiesen. Neustift schauen wir uns etwas genauer an, bevor wir über das Himmelreich mit traumhafter Aussicht auf das Stubaital weiter fahren. Das Kleinod Telfer Wiesen mit seinen Lärchenwäldern geleitet uns aus dem Tal in die Nähe der Landeshaupt‐ stadt. Über das Mittelgebirge mit seinen Feriendörfern gelangen wir nun in das Inntal hinab und hinein in die Landeshauptstadt Innsbruck, dem Herz der Alpen. Radstrecke: 58 km, 250 hm bergauf, 1.100 hm bergab LEISTUNGEN: • Busfahrt & Radtransport • Max. 16 Pers. pro Gruppe, max. 32 Pers. gesamt • Radtourbegleiter € 77,- Radreisen Rund um den Simssee 18.08.2023(Fr.) Wir starten in Rohrdorf und radeln über Lauterbach, vor‐ bei am Tinninger See sowie Riedering in Richtung Sims‐ see. Über Hirnsberg und Pitzing umrunden wir auf geteerten und ungeteerten Straßen den Simssee und ge‐ nießen dabei herrliche Ausblicke. Radstrecke: ca. 50 km, mittel-sportlich, hügelig LEISTUNGEN: • Busfahrt & Radtransport • Max. 16 Pers. pro Gruppe, max. 32 Pers. gesamt • Radtourbegleiter € 73,- Reschensee - Meran 02.10.2023(Mo.) Der Vinschgauer Radweg ist Teil des Etschradwegs und führt uns von Graun am Reschensee auf über 1.500 m Seehöhe vorwiegend der Etsch entlang leicht abwärts bis in die Kurstadt Meran. Dabei erleben wir den Kirchturm, der aus dem Reschensee ragt, Glurns, die kleinste Stadt Südtirols und das Marmordorf Laas, dessen Marmor welt‐ weit zu finden ist. Je näher wir Meran kommen, desto mehr Weinberge und Apfelwiesen sehen wir. Dort ange‐ kommen, erwartet uns die Kurstadt Meran, die bereits Kaiserin Sissi einen Besuch wert war. Radstrecke: 80 km, 140 hm bergauf, 1.200 hm bergab LEISTUNGEN: • Busfahrt & Radtransport • Max. 16 Pers. pro Gruppe, max. 32 Pers. gesamt • Radtourbegleiter € 77,-

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=