Katalog

HERBST, WINTER & FRÜHLING 142 TERMINE & PREISE (p. P.|DZ|EZ) Im Osten Frankreichs liegt die Region „Elsass“, die überwiegend durch romantische Gassen, malerische Altstadtviertel, urige Weinstuben und ihren unvergleichbaren Charme bekannt ist. Die alte Reichsstadt Colmar, die südlichen Weinstraßen mit herrlichen Winzerdörfern, die Vogesenkammstraße und die Europastadt Strasbourg. Mit Geschichte und Tradition reich gesegnet ist das jederzeit eine Reise wert. Freuen Sie sich auf eine ungeheure Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Höhepunkten! REISEVERLAUF INKLUSIVLEISTUNGEN 1 Anreise nach Colmar Vorbei an Karlsruhe und Offenburg erreichen Sie am späten Nachmittag Ihr Hotel le Relais d´Issenheim. Die Gemeinde liegt am Fuße der Vogesen, nur 2 km von den Weinbergen und der elsässischen Weinstraße entfernt. Herzliche Begrüßung und Abendessen. ERLEBNIS ELSASS & VOGESEN 6 Tage IHR REISEPREIS: ab 865 € p. P. Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH / Daniel-Vorländer-Str. 04 / 06120 Halle (Saale) 9Ab/An Haustür-Service 9Fahrt im modernen Reisebus 95 x Übernachtung im Hotel le Relais d´Issenheim 95 x französisches Frühstücksbuffet 95 x Abendessen als Menü oder Buffet 9Ausflug Colmar, Hochkönigsburg & Riquewihr mit örtlicher Reiseleitung 9Kahnfahrt auf der Lauch 9Eintritt Hochkönigsburg 9Weinprobe in Riquewihr 9Ausflug Linge-Pass & Vogesen mit örtlicher Reiseleitung 9deftiges Mittagessen in einem Bauernhof in den Vogesen 9Ausflug nach Strasbourg 9Stadtrundfahrt/-rundgang Strasbourg mit örtlicher Reiseleitung 9Freizeit für eigene Erkundungen in Strasbourg 9Ausflug Hartmannsweilerkopf, Murbach & Eguisheim mit örtlicher Reiseleitung 9Eintritt Hartmannsweilerkopf 9Besuch der Abtei von Murbach 9Spaziergang durch Eguisheim 9Citytax für die Dauer des Aufenthalts 25 MTZ Das 3-Sterne-Hotel le Relais de´Issenheim erwartet Sie im Zentrum von Issenheim. Die Ortschaft liegt am Fuße der Vogesen, nur 2 km von den Weinbergen und der elsässischen Weinstraße entfernt. Die gemütlich eingerichteten Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche, WC, TV und Telefon ausgestattet. Im Restaurant des familiengeführten Hauses werden Sie mit Elsässer Spezialitäten und internationalen Gerichten verwöhnt. 6 Tage / BUS DZ EZ 27.08. – 01.09.2023 865 € 1.025 € 16.06. – 21.06.2024 927 € 1.087 € 25.08. – 30.08.2024 927 € 1.087 € P: FR-ELSSH DZXHL EZXHL 2 Colmar, Hochkönigsburg & Weinverkostung Riquewihr Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Colmar, das mit seinen herrlichen Fachwerkhäusern und dem Palais aus dem 16. Jh. zu den schönsten Städten Frankreichs gehört. Das „Kleine Venedig“ ist ein romantisches Viertel im Herzen der Altstadt. Bei einer Schifffahrt auf der Lauch entdecken Sie den Charme und die üppige Vegetation dieses einmaligen Ortes an Bord einer Barke, vorbei an verträumten Gärten und mittelalterlichen Fachwerkhäusern durch die schönsten Viertel der Altstadt. Nach einer Mittagspause fahren Sie zur Hochkönigsburg. Die in 757 m Höhe gelegene Burg bietet einen herrlichen Blick über die Rhein- ebene, die Vogesen, den Schwarzwald und, von Zeit zu Zeit, bis hin zu den Alpen. Über eine Zugbrücke gelangt man zu den vollständig eingerichteten Burggemächern, sowie zu der mittelalterlichen Waffensammlung. Den Abschluss des Tages bildet eine Weinprobe im Weinort Riquewihr. 3 Linge-Pass & Vogesen Heute fahren Sie zum Linge-Pass hinauf in die Vogesen. Ein kleines, aber sehr gutes Museum dokumentiert die Schrecken der Grabenkämpfe zwischen den Deutschen und den Franzosen im Ersten Weltkrieg. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt durch die Vogesen zum bewirtschafteten Bauernhof von Glasborn. Genießen Sie eine deftige Bauernmahlzeit bei einmaligem Blick über das Münstertal. Gut gestärkt fahren Sie am Nachmittag auf die Vogesenkammstraße. Mitten in diesem herrlichen Naturerbe verbirgt sich eine reichhaltige und abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt. Malerische Seen, Hochweiden und die Elsässische Tiefebene ziehen an Ihren Fenstern vorbei. Sie passieren den Pass von Bonhomme, Kaysersberg – den Geburtsort Albert Schweitzers – und erreichen über die Rheinebene wieder Ihr Hotel. 4 Strasbourg – Hauptstadt des Elsass Nach dem Frühstück fahren Sie nach Strasbourg und lernen die Europastadt bei einer Kombination aus Stadtrundfahrt und -rundgang kennen. Die „europäische Hauptstadt“ besitzt einen unglaublichen architektonischen Reichtum und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mitten im Herzen der Stadt befindet sich das Straßburger Münster, ein Juwel gotischer Baukunst. Neben dem bekannten Münster sind vor allem auch die wunderschönen kleinen Gässchen sehenswert. Da heute bewusst kein anderes Ziel mit in das Programm genommen wurde, haben Sie genügend Zeit die Stadt auf eigenen Wegen zu erkunden. Entdecken, Sie die „Grand Île“, spazieren Sie durch das Gerberviertel „Petite France“, genießen Sie elsässische Spezialitäten oder erleben Sie das bunte Treiben vom Wasser aus. 5 Hartmannsweilerkopf, Abtei von Murbach & Eguisheim Heute fahren Sie entlang der Elsässischen Weinstraße zum Hartmannsweilerkopf. Die strategische Höhe wechselte im Ersten Weltkrieg innerhalb weniger Monate achtmal die Seite, mehr als 25.000 Soldaten ließen hier ihr Leben. Die Befestigungsanlagen und militärischen Einrichtungen sind immer noch beeindruckend und über das ganze Gelände verteilt. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich eine der schönsten romanischen Kirchen des Elsass‘. Im Tal der Lauch erwartet Sie die alte Abtei von Murbach. Im 11. und 12. Jh. war sie eines der mächtigsten Klöster des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und wurde nach dem Dreißigjährigen Krieg wieder aufgebaut. Zum Abschluss des heutigen Tages statten Sie Eguisheim einen Besuch ab. Von Weinbergen umgeben und an grünen Hügeln angelehnt ist Eguisheim eine mittelalterliche Ortschaft, die mit ihren kleinen blumengeschmückten Gassen zu einem Bummel einlädt. 6 Heimreise Traumhafte und erlebnisreiche Tage im facettenreichen Elsass neigen sich dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. UNTERKUNFT 3 Hotel

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=