Katalog

Wo die Berge mit ihren fast vertikalen, steilen Klippen zum tiefblauen Mittelmeer hinabstürzen, finden Sie einen der schönsten Küstenabschnitte Italiens - die wunderschöne Amalfiküste. Auf Ihrer Traumreise in den sonnigen Süden des Landes erwarten Sie lebhafte Städte, antike Stätten, traumhafte Landschaften und ein einzigartiges Lebensgefühl - packen Sie Ihren Koffer und gönnen Sie sich diese Traumreise! Wo Italien am schönsten ist: Sorrent, Amalfi, Pompeji, Insel Capri 7 Tage | Mi - Di | 28. September - 04. Oktober 2022 1 Anreise Emilia Romagna (Haustürabholung) Anreise in die norditalienische Region Emilia Romagna mit Kaffeepause und Brotzeit am Bus. Unterwegs kleine Weinprobe mit oberitalienischen Weinen. Abendessen und Übernachtung im RaumModena/Bologna. 2 Sorrentinische Halbinsel Auf der Autostrada del Sole Weiterfahrt Richtung Süden vorbei an Neapel zur berühmten Sorrentinischen Halbinsel. 3 Pompeji Entlang der herrlichen Küste geht es zu den Ruinen von Pompeji. Der nahegelegene Vesuv hat im Jahr 79 die von den Römern geprägte Stadt bei seinem Ausbruch komplett verschüttet. Erst 1748 wurde die Stadt wieder entdeckt und zählt heute zu einem zentralen Objekt in der Erforschung der antiken Welt. Am Nachmittag Fahrt auf den Feuerberg mit überwältigenden Ausblicken auf den Golf von Neapel. Der Vesuv ist der einzige zeitweise noch tätige Vulkan auf dem europäischen Festland. Der Bus bringt Sie bis kurz vor den Kraterrand, auf Wunsch können Sie (gg. Gebühr) noch weiter über den steilen Schotterweg zum Krater wandern. 4 Capri Die Insel Capri zählt aufgrund ihrer Naturschönheiten zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Mit dem Boot geht es von Sorrent nach Capri. Spaziergang mit örtlicher Führung durch die Altstadt bis zu den berühmten Augustusgärten. Statt der Führung können Sie auch die Blaue Grotte besuchen (p.P. vor Ort ca. 30,- €). 52 52 www.omnibus-hirsch.de Haustürabholung

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=